Wer ist schon mal mit dem Rennrad den Col du Galibier gefahren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo pedalierer,

ich bin den Galibier schon des Öfteren von beiden Seiten gefahren. Von der Ostseite musst Du zunächst den Col d´Telegraphe erklimmen. Vom Telegraphe geht es 4 km abwärts nach Valloire. Ab hier beginnt der eigentliche Anstieg. Dieser ist weitere 17 km lang und teilweise sehr steil. Während des Anstiegs gibt es keine Möglichkeit sich mit Wasser zu versorgen, daher empfehle ich Dir in Valloire die Flaschen zu füllen.

Auf dem Galibier (2645m) ist es windig und kalt. Eine Windweste (und eine Digicam für den Triumpf) ist daher sehr wichtig. Der gesamte Anstieg ist 34 km lang. Je nach Leistung bist Du also 2,5-4 Stunden mit dem Abstieg beschäftigt. Die Abfahrt nach Westen ist bis zur Bundesstraße recht anspruchsvoll. Danach geht es vom Col d´Lautaret eher langweilig bergab. Der Anstieg über den Lautaret ist nicht so anspruchsvoll und daher nur bedingt eine Herausforderung. Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

PS. Ich fahre den Galibier wieder am 4.7.09 bei der Murmeltierrundfahrt. Gruß

Vielen Dank Embrunman, für die ausführliche Streckenbeschreibung, hört sich sehr anspruchsvoll, aber auch absolut reizvoll an. Schöne Grüße, und danke für deine Antwort!

0

Welche praktischen Fähigkeiten braucht man bei der Platzreifeprüfung?

Um in Deutschland auf allen Golfplätzen spielen zu können, braucht man ja die Platzreifeprüfung. Ich möchte diese gerne im kommenden Jahr machen, und will mich darauf gezielt schon jetzt vorbereiten. Bei der Platzreife muss man ja sowohl praktische Fähigkeiten im Golf beherrschen, als auch ein umfassendes theoretisches Golfwissen besitzen. Jetzt würde mich mal interessieren, was man dazu an praktischen Fähigkeiten können muss?

...zur Frage

Wer ist schon mal das Stilfserjoch schon mit dem Rennrad gefahren?

Wie befahren ist das Stilfserjoch? Würde es gerne mal mit dem Rennrad fahren. Haht das schon mal wer hier?

...zur Frage

Darf man auf einer Schnellstraße mit dem Rennrad fahren?

Ist das verboten, weil ich hab das schon einmal gemacht und dann haben mich ein paar Autofahrer angehupt obwohl ich schon ganz am rechten Rand von der Straße gefahren bin. Aber die dürfen doch auch dort nur 100km/h fahren, wie auf einer normalen Landstraße???

...zur Frage

Wo kann man in Österreich in Tirol am besten Rafting machen?

War jemand von euch schon mal in Tirol in Österreich beim Rafting? Ich möchte das unbedingt diesen Sommer mal machen, und würde mich sehr über Tipps freuen? Wo ist ist das "Rafting-Eldorado" in Tirol?

...zur Frage

Was war eure schönste mehrtägige Radtour mit dem Rennrad oder Mountainbike?

Macht ihr auch ab und zu längere Rennradtouren oder Mountainbiketouren? Wenn ja, wohin seid ihr schon gefahren, und welches war die schönste Radtour und vor allem wie lang war sie?

...zur Frage

Wer kann mir eine gute Segelflugschule empfehlen?

Spiel mit dem Gedanken Segelfliegen zu lernen. Kann mir hier jemand eine gute Schule empfehlen? Egal wo! Und wie kann ich mich evtl. schon mal vorbereiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?