Wer hat eigentlich auf dem Klettersteig "Vorfahrt"

1 Antwort

Die Vernunft, der Verstand und der Anstand. Klar, dass ich unten nicht einsteige, wenn ich sehe dass oben gerade jemand ne Senkrechte runter kommt. Klar, dass ich einem Entgegenkommenden erst die Möglichkeit gebe an einer günstigen Ausweichstelle zu rasten um mich vorbei zu lassen. Das gilt natürlich auch für mich selbst. Man verständigt sich per Zuruf oder mit Handzeichen. Und es ist auch klar, dass ich einer offensichtlich älteren oder unsicheren Person generell eine günstigere Position einräume. Da bleib ich schon mal länger am gestreckten Arm um jemand vorbei zu lassen wenns nicht anders geht.

Was möchtest Du wissen?