Wer benutzt den Fitness-Tracker?

5 Antworten

Hi, ich benutze den Fitness-Tracker Polar A360. Er hat ein Farbdisplay, das die Datenlesung und Nutzung des Geräts vereinfacht. Die Akkulaufzeit ist deutlich höher als bei anderen Geräten. Dieses Modell hat Optische Herzfrequenzmessung H7, Bluetooth, Verfolgung von täglichen Aktivitäten (Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanzen, Schrittzähler, Kalorienverbrauchsanzeige), Herzschlagfrequenz und auch Schlafüberwachung. Schau mal auf Bestadvisor: https://www.bestadvisor.de/fitnesstracker

Sowas daheim zu haben, ist schon gut, aber so hilfreich wird es nicht sein. Ich persönlich habe es daheim doch ich habe es bisher nicht mehr als dreimal benutzt.

Aus diesem Grund ist es viel besser, wenn man ein gutes Fitnessstudio findet und es ständig besuchen. Sowas ist viel effektiver, als das Training zu Hause, deshalb sollte man es auf jeden Fall so machen.
Ich persönlich fand vor kurzem auf https://www.crunchfit.de/studio/berlin-spandau/ ein sehr gutes Fitnessstudio und bin wirklich zufrieden damit. Geräte gibt es sehr viel und das finde ich wirklich toll, deshalb kann ich es wirklich weiterempfehlen. Es ist gut, dass man sich im Web schlaumachen kann, weil man so einen klaren Überblick bekommen kann.

Grüß!

Ich nutze den EVO SHM, den ich mir auf Grund der guten Bewertung auf https://www.beste-herrenuhren.de/ gekauft hatt. Damit bin ich voll und ganz zufrieden.

Wie Aktivitätssensor einstellen?

Ich habe mir einen Fitnesstracker ( Aktivitätssensor ) SAS 75 von der Firma Sanitas gekauft . Da ich bisher in solchen Dingen bisher völlig unwissend bin , weiss ich garnicht , wie man sowas einstellt. Die Beschreibung ist wirklich auf das Minimum beschränkt ( es steht noch nicht einmal darin , wie man die Uhrzeit einstellt ) Kann mir jemand weiterhelfen ????

...zur Frage

Abnehmen als Au Pair Hilfe

Hey Leute,

also ich bin zur Zeit Au Pair in Irland. Hab im letzten Jahr auf Grund von latenter Schildrüsenunterfunktion 45 kg zugenommen. Also ich war noch nie wirklich schlank aber das jetzt ist echt nicht mehr schön.

Ich bin 176cm groß und wiege zur Zeit 122 kg.

Meine Bitte an euch, wie fang ich am Besten mit joggen an? ich hab das noch nie gemacht und hab daher auch nicht so die ausdauer. Zudem geh ich ab nächster Woche zum Zumba.

Mein größtes Problem ist aber die Ernährung. Ich hab einfach nicht so den Plan, was ma n essen sollte und was nicht, klar kein fastfood und kein zucker aber sonst!?

Wäre super, wenn ihr mir da einfach mal n paar Tipps geben könntet :)

Danke!

...zur Frage

Mehr Körpereinsatz im Sportlichen Bereich?

Hallo liebe Community, ich bin ein 16 Jahre junger Footballspieler und ich hätte mal eine Frage an die Leute von euch die allgemein eine Sportart spielen die was mit nem Ball und Körpereinsatz zu tun hat

Also ich bin ein Widereceiver und habe eine blockade die mich davon abhält richtig mit Körpereinsatz zu agieren

Z.b. War ich früher Fußballspieler und Thai-Boxer also die sache ist beim Fußball konnte ich nicht richtig die Leute wegdrängen und richtig rangehen was mich total behindert hat

Beim Thaiboxen war das Problem das ich niemandem ins Gesicht schlagen konnte

Und derzeit ist es beim Football so das ich die gegnerischen Spieler nicht gescheit wegdrängen kann und denen wehtun kann

Hätte jemand vielleicht einen Tipp wie ich diese Blockade durch Training oder durch die Psycho oder anderer denkensweise lösen könnt ?

Danke im Voraus!!

...zur Frage

Frühstück vor dem Sport - Was essen?

Welches Frühstück eignet sich gut vor dem Sport? Und ist Reis da sinnvoll ? Morgens vor dem Sport sollte Kohlenhydrathaltiges Essen auf dem Plan stehen , aber was genau ist da am besten für den Stoffwechsel/Glycogenspeicher usw.?

Das angesehende Müsli reicht leider nicht für das powern aus. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?