Wenn man schwimmen geht dann bekommt man doch blaue Lippen wenn einen kalt ist wieso ist dass so?

1 Antwort

soweit ich weiß, ist die blaue farbe ein zeichen von weniger sauerstoff im blut. ich glaube, bei kälte zieht sich sauerstoffreiches blut in die körpermitte zusammen, um die lebenswichtigen organe zu sichern. außen am körper bleibt das sauerstoffarme blut, das mehr blau als rot erscheint. es ist jetzt vielleicht nicht medizinsch exakt erklärt, aber das prinzip stimmt ungefähr so!

nur als Ergänzung: die Lippen zählen eigentlich zu den Schleimhäuten - daher gut durchblutet und nicht so gut und dick geschützt wie der restliche Körper. Das dürfte mit ein Grund sein, warum es bei den Lippen am leichtesten sichtbar ist.

0

Was möchtest Du wissen?