Welches Schlägermodell eignet sich für einen jugendlichen Tennis-Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Modellmarke spielt kaum eine Rolle. Wichtig ist die richtige Bespannungshärte (Tendenziell eher weicher, wegen der Armschonung) und die richtigen Gewichtsverteilung. Der Schläger sollte nicht zu schwer sein, und die Gewichtsverteilung eher grifflastig. Ich würde das am besten im Rahmen einer Trainerstunde einen guten Trainer beurteilen lassen, in dem man einige Schlägermodelle im Vergleich probespielt.

Einen Erwachsenen-Schläger würde ich da noch nicht empfehlen. Das hängt viel von der Statur des Jungen ab, aber so ein mittleres Modell sollte genügen. Dünner Griff und ein leichtes Modell mittlerer Größe! Schläger von Head kann ich da nur empfehlen, die haben im Jugendbereich guter Alternativen!

Was möchtest Du wissen?