Welches Pedalsystem beim Crossrad? Klickpedale oder einfach normale Pedale?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hakenpedale (Pedale mit so Netzen) wuerde ich gar nicht empfehlen.

Ob Du Klickpedal oder normale fahren willst, ist keine Frage des Radtyps, sondern des Anwendungsbereichs. Um Broetchen zu holen, Einzukaufen und am Freitagabend in die Kneipe zu Radeln sind Klickpedal eher unpraktisch. Wenn mit dem Rad nur Touren gefahren werden, spricht wenig fuer eine normales Pedal.

Falls Du Dich nicht entscheiden kannst, solltest Du die Kombiloesung in Betracht ziehen: Es gibt Pedale, die auf der einen Seite ein SPD-System (oder aehnlich) haben und auf der andern Seite eine konventionelle Oberflaeche haben (es gibt sowohl Kaefig als auch Plastik). Damit bist Du fuer alles geruestet, musst aber ein leicht erhoehtes Gewicht in Kauf nehmen.

Alles klar, die Kombilösung klingt gut, kenn ich noch gar ned. Vielen Dank für die Antworten

0

Ich fahre mein Crossrad mit Kombipedalen. Auf der einen Seite haben die eine ganz normale Fußablage auf der anderen Seite ein Klicksystem. Finde das recht praktisch, da man flexibel ist und nicht entweder mit Schuhen versuchen muss die winzigen Aufnahmen zu treten, noch muss man immer mit den Clickieschuhen rumrennen.

Was möchtest Du wissen?