Welches Laufpensum darf man bei einer Reizung der Plantarsehne absolvieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, ich kenne jemanden, der hatte einen Einriss an dieser Sehne und er durfte überhaupt nicht Laufen, bis die wieder in Ordnung war. Bei dir ist der Befund nicht ganz so schlimm, trotzdem denke ich, dass du bei einer Reizung gar kein Lauftraining machen solltest und dich besser mit Schwimmen und ggf. etwas Radfahren (Schuhe mit steifer Sohle, am besten mit Klick-System) begnügst, bist du wirklich keine Schmerzen mehr verspürst.

Was möchtest Du wissen?