Welches isotonische Getränk ist magenfreundlich?

4 Antworten

Isotonische Getränke sind, glaube ich, selten magenfreundlich. Schneller und leichter können hypotone Getränke vom Körper verarbeitet werden. Dextro Energy hat jetzt einen Sports Nutrition Mineral Drink herausgebracht, der eher hypoton als isoton wirkt. Vielleicht probierst du den mal. Der Sommer ist ja noch lang.

Ich würde einfach Mineralwasser oder Leitungswasser trinken, denn wenn Du einen empfindlichen Magen hast ist Apfelschorle oft nicht so günstig. Oder Du isst vorher eine Kleinigkeit, dass die Apfelschorle nicht auf nüchternen Magen folgt.

Generell ist wichtig das bei der Hitze und dem vermehrten Schwitzen genügend Flüssigkeit zugeführt wird. Hier reicht Wasser normalerweise vollkommen aus. Es sei denn du trainierst unter extremen Bedingungen über 5-6 Stunden oder mehr. Mineraltechnisch verlierst du Natrium und Magnesium am ehesten, wobei ein Natriummangel beim Schwitzen an sich schneller auftritt als ein Magnesiummangel. Du mußt jedoch berücksichtigen, das du den Hauptteil der Mineralien über die feste Nahrungsmittelkette zuführst. Und gerade Natrium wird über unsere heutige Ernährung mehr als genug eingenommen. Von daher ist es bei normalen Trainingseinheiten nicht zwingend notwendig auf flüssige Zusatzmineralien zurückzugreifen. Du kannst bei Bedarf Magnesiumbrausetabletten dem Wasser beifügen. Wenn du aber genügend Flüssigkeit zu dir nimmst und dich ausgewogen ernährst kommst du auch ohne Mineralzusatzsupplemente aus.

38

Der Mann weiß was er da sagt. DH.

0

Ich trinke jeden morgen ein Quark nun knurrt mein Magen seid Freitag jede halbe stunde ?

Was sollte ich tun , Und mit dem quark .. ich trinke jetzt nur noch ein nach dem Tran, Sollte ich fasten ? um meinem Magen zu reinigen

...zur Frage

eiweishak nach dem training?

hallo erstmal :)

wollte mal nachfragen wann ich ungefähr den eiweißshake nehmen soll also ich trink während des trainings immer apfelsaft dann fahr ich nach hause, und trinke ca. 30 m nach dem training meinen eiweisshake. hab mal gehört man soll vor dem schlafen gehn dann nochmal einen trinken?? und muss ich den shake nur an trainingstagen nehmen?

also ich gehe montags pumpem mittwochs laufen 10 km und freitags wieder pumpen sollte ich nach dem laufen auch einen eiweißshake nehmen? ist ja nur ausdauersport.. freue mich über jede antwort :)

...zur Frage

Mineral- oder Leitungswasser?

Was ist besser? Beim Sport trinke ich immer Leitungswasser. Aber auch wenn ich keinen Sport mache trinke ich eher Leitungs- als Mineralwasser. Zum einen mag ich die Kohlensäure nicht gerne (aber es gibt ja auch stilles Wasser), aber was viel wichtiger ist, ist dass unser Chemielehrer meinte dass das Mineralwasser eigentlich Mineralarmeswasser ist! Denn das Wasser werde erst noch "gereinigt", damit es u.a. klarer wird. Dabei gehen auch viele Mineralien verloren. Das Leitungswasser jedoch wird ja nicht in dem Sinne gereinigt und deshalb soll es mehr Mineralien enthalten. Gerade als Sportler hat man ja mehr Bedarf an Mineralien ect., also wäre es ratsam eher Leitungswasser als "Mineral(armes)wasser" zu trinken oder nicht?

...zur Frage

Soll man heißen Tagen nach dem Sport was warmes oder kaltes trinken?

Die Einen sagen man soll nach dem Sport was kaltes trinken (was mit persönlich auch besser taugt), die Anderen schwören auf einen warmen Tee o.Ä.
Was ist denn nun das bessere?

...zur Frage

Wielange benötigt der Körper um die Bausteine eines Proteinshakes zur Muskulatur zu schicken?

Wielange braucht denn der Körper, um die Bausteine eines Proteinshakes zur Muskulatur zu schicken? Muss man dazu bei einem 1 1/2 stündigen Training dann schon während des Trainings einen Shake trinken, um die Muskulatur ausreichend zu versorgen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?