Welches Haftmittel für Schlägersportarten benutzt ihr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt Handdeos z.B. von Lavit in Cremeform, das ist eigentlich brauchbar. Dann gibt es so ein Griffpulver z.B. von Yonex. Versuchen kann man auch einmal Mullbinden um den Griff, die sind recht rauh und lassen ssich gut waschen. Anstelle teuren Griffpulvers kann man sich auch so einen günstigen Harz-Geigenstein (Kolophonium) besorgen, damit werden die Haare des Geigenbogens behandet. Wenn man diesen zu Pulver raspelt, hat man das gleiche Griffpulver, nur günstiger.

Ds ist ja mal ein guter Tipp zum Sparen, werde ich direkt in Angriff nehmen. Merci

0

Was möchtest Du wissen?