welches Gewicht haben professionelle Dartpfeile?

1 Antwort

Die Profis haben Dartpfeile, die normalerweise so im Bereich von 20 - 30 Gramm liegen. Dies bezieht sich aber natürlich nur auf Steeldarts. Bei Softdarts ist das Gewicht viel geringer, auf jeden Fall unter 18 Gramm. Oft ist es so, dass der Schwerpunkt eher vorne liegt, damit die Pfeile nicht so leicht ins Trudeln geraten.

Es gibt Profis, die spielen mit 16g, aber es gibt auch welche, die spielen mit 25g. Die Form ist von Spieler zu Spielre eigentlich unterschiedlich. Das Barell kann gerade, also ist der Schwerpunkt über das ganze Barell verteilt sein, sein oder der Schwerpunkt nach vorne verlagert sein. Die Schafts sind auch unterschiedlich lang. Nähere Infos findest du hier: www.darts-no1.de.tl (die Seite ist noch in Bearbeitung)

Die Profis spielen mit ca. 22-29 Gramm. Phil Taylor z.b. hat 28 gramm so viel ich weis. Aber mit 50 Gramm Darts spielt doch keiner!!!

also die 200 bis 300 Gramm von YYYYY sind doch etwas zuviel. 300 Gramm wiegt ein Tennisschläger. E-Darts wiegen etwa 18 Gramm. Steeldarts im Höchstfall 50 Gramm. Die Gewichtsverteilung ist individuell.

ICh meine, dass sie zwischen 200 und 300 gramm liegen, wie die Verteilung ist kann ich dir leider nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?