Welches Ausdauer-Fitnessgerät für zu Hause?

3 Antworten

Jeder kann kaufen was er mag.

Ich habe zuhause auch einen Heimtrainer und bin sogar happy darüber weil ich zwischendurch immer mal runter kann um was für meinen Körper zu machen. Ehrlich gesagt habe ich nicht immer Lust ins Studio zu rennen, deshalb habe ich mir auch die Lösung für zuhause gesucht.

Überlege nun auch einen Crosstrainer zu kaufen. Habe bei https://crosstrainer-tests24.de/ ganz gute Modelle gesehen, mal schauen welches es wird.

Die von Christopeit haben mir sehr gefallen und liegen mit 250€ auch im Budget. Vielleicht wäre das auch was für dich ?

Hi,

zunächst erst einmal solltest Du in Dich gehen und feststellen, welcher Hometrainer Dir denn am meisten zusagt: Crosser, Laufband, Rudergerät, Stepper, Fahrrad ...? Es bringt ja nichts, wenn Du Dir ein Gerät kaufst, deren Bewegung Dir nicht zusagt. Ein gebrauchtes Gerät sollte man nur dann kaufen, wenn man sich damit auskennt und genau überprüfen kann, ob alles noch in Ordnung ist. Auch muss man fähig sein, das auseinander gebaute Gerät wieder ordnungsgemäß zusammen zu bauen, und zwar so, dass alles wieder einwandfrei funktioniert.

Vielleicht kannst Du ja in einem Sportgerät preisgünstig ein Ausstellungsstück oder ein Auslaufmodell erwerben.

Gruß Blue

Heimgeräte sind Mist. Wenn, dann kauf dir ein gebrauchtes Gerät aus einer Fitnesstudioauflösung. Kostet auch nicht viel, hält aber ewig! Und ist qualitativ eine ganz andere Liga!

Was möchtest Du wissen?