Welcher Sportler hat die meisten Medaillen

1 Antwort

Also Michael Phelps ist da noch viel zu jung, das waren seine ersten Spiele. Mein heißer Kandidat ist Carl Lewis, der hat im 100m/200m Sprint, Staffel und Weitsprung mind. drei Olympische Spiele mitgemacht und immer ganz schön abgesahnt. Ist natürlich nachträglich des Dopings überführt worden :-)

nach 4 Schwangerschaften den Bauch straffen..???

Hi, an alle die schon Erfahrung damit haben oder an Sportler die Ahnung davon haben....nach vier Schwangerschaften hat sich meine Figur wieder einiger maßen stabilisiert,ich trage gr.38 und klar ich würde gerne wieder in meine 36 kommen....aber mein größtes Problem ist mein Bauch.Vor meiner letzten Schwangerschaft hatte ich sogar gr.34 und eine schöne Taille, habe in der Schwangerschaft aber in einer rasenden Geschwindigkeit am meisten am Bauch zu genommen.Es ist so das die 36 ger Hosen über die Beine und über den Po gehen sich aber dann nicht schliesen lassen...meine Taille ist fast ganz weg und um die Lebesmitte habe ich ziemlich viel Speck...ich bin kein Sportmuffel..ich mache Situps gehe walken und achte auf meine Ernährung. Weiß jemand Übungen wie ich meine Leibesmitte wieder in den Griff bekomme??(ausser Situps?)Oder wie ich meine Ernährung umstellen soll das ich wengistens drei-vier Zentimeter da noch verliere???Das eine Schwangerschaft den Körper verändert weiß ich ..aber ich bin ja bereit etwas zu tun! Ich fühle mich ein wenig wie ein Michelinmännchen...Ps.fürs Fitnessstudio habe ich kein Geld ..habe aber einen Krosstrainer zu hause ,den ich auch benutze.... Danke.........

...zur Frage

Skiprofi werden

Hallo!

Kann man mit jungen 17 Jahren noch Skiprofi werden? Die skifahrerische Qualität wäre, denk ich, nicht so schlecht.

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Wachstumsstörung durch Sport

Hey Leute! Ich bin 15 Jahre alt und wiege 70 kg und nun 1,90m, zudem mache ich seit einem Jahr einen Art Krafttraining. Allerdings nur mit dem Eigengewicht, also Liegesütze, Dips, Klimmzüge etc. Bis jetzt trainierte ich immer jeden zweiten Tag und habe auch sehr gute Ergebnisse erzielt . Allerdings habe ich in den letzten 4 Monaten 5, 4 kg zugenommen, aber nur etwa 0,5 cm Körpergröße. Könnte der verringerte Wachstum von dem Sport kommen? Zudem habe ich gehört, das es eventuell besser ist, azyklisch zu trainieren, also nicht wie bis her jeden zweiten Tag sondern mi t unterschiedlich großen/kurzen Erholungstagen, ist da etwas Wahres dran? :D Danke schonmal an die Community MFG Desisdoof

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?