Welcher Sport trainiert den ganzen Körper?

1 Antwort

Ich kann dir Nordic Walking empfehlen. Das trainiert den ganzen Körper, steigert die Leistungsfähigkeit und Ausdauer, lässt die Pfunde purzeln, trainiert den Kreislauf und stärkt das Immunsystem. Es ist ideal auch für Sporteinsteiger, selbst wenn sie übergewichtig sein sollten, da es die Gelenke schont. Zeit? Neja, 30 Minuten solltest du schon erübrigen, aber du kannst von der Haustür loswalken und musst nicht erst noch irgendwohin fahren. Und das ganze am besten so 3 mal pro Woche. Wenn du diese Sportart erstmal kennen- und lieben gelernt hast, wirst du diese Zeit sicher gerne aufbringen. Ach ja, einen Kurs solltest du am Anfang machen, damit du die Technik richtig lernst.

Training mit Boxsack-gleichzeitig Muskeln aufbauen und abnehmen?

Ich habe jetzt die Möglichkeit mit/an einem Boxsack zu trainieren. Wie trainiert man denn mit einem Boxsack, um gleichzeitig Muskeln im Oberkörper und den Beinen aufzubauen und am ganzen Körper ein wenig abzunehmen?
Könnt Ihr mir einen kleinen Trainingsplan, oder zumindest ein paar Tipps geben, wie ich am Besten am/mit dem Boxsack trainiere damit ich oben genanntes Ziel erreiche?

...zur Frage

Rudern + Liegestütze = effektives Ganzkörpertraning?!

Hallo,

trainiert man wenn man 3-4mal die Woche für eine Stunde rudert auf einem Ruderergometer und noch dazu 25 Liegestütze macht effektiv den ganzen Körper? Ich habe leider nicht so die Zeit dafür um regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen und habe nach einem Trainingsgerät für zuhause gesucht, mit dem ich möglichst effektiv meinen Körper trainieren kann. Beim Training auf dem Rudergerät soll man ja angeblich 84% aller Muskeln beanspruchen. Da allerdings wichtige Muskelgruppen (wie der Triceps und die Brustmuskulatur) nicht trainiert werden, dachte ich mir, dass ich noch 25 Liegestütze hinzufüge, mit denen ich dann eben noch den Triceps als auch die Brustmuskeln traniere.

Wer kennt sich in diesem Bereich gut aus und kann mir sagen, ob rudern zusammen mit Liegestütz effektives Ganzkörpertraining ist?

Hier ist noch eine Visualisierung der Muskelgruppen, die beim rudern beanssprucht werden: http://www.waterrower.de/waterrower.php?warum_rudern=84%_muskeleinsatz

Der Grund warum ich morgens Sport treibe ist, weil ich meinen Kreislauf in Schwung bringen möchte. Früher bin ich immer auf dem Ergometer gefahren oder gelaufen, bin aber seit kurzem beim Rudergerät gelandet, weil man mit dem neben der Ausdauer (wenn zwar nur begrenzt) auch Muskeln bis zu einem gewissen Grad hin aufbaut.

Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte :-)

MfG Frank

...zur Frage

Krafttraining für den ganzen Körper: Mit Armen, Oberkörper oder Beinen beginnen? Bestimmte Reihenfolge?

Gibt es bei einem Krafttraining für den ganzen Körper eine bestimmte Reihenfolge wie man dies durchzuführen hat? Also, zum Beispiel erst mit den Beinen beginnen, dann der Oberkörper oder Rumpf, und dann die Beine? Oder spielt es keine Rolle in welcher Reihenfolge man das Krafttraining macht?

...zur Frage

Welche Dehnungsprogramme für den ganzen Körper gibt es?

Es ist ja nicht nur wichtig bestimmte Teile des Körpers zu dehnen, z.B. die Beinmuskulatur, sondern am besten gleich möglichst alle. Ich denke da zum Beispiel an die Hals- und Nackenmuskulatur, oder die Finger und Handgelenke, Unterarmmuskulatur oder Brustmuskulatur. Wer hat Tipps und Übungen?

...zur Frage

2 mal die Woche Ganzkörpertraining und ein mal Bauch..?

Hi.Ich betreibe fast 1 Jahr Muskelaufbau, Montag und Freitag den ganzen Körper und Mittwochs Bauch. Übertraining habe ich schon hinter mir weil ich eine Zeit lang zu viel trainiert habe und wollte jetzt wissen ob das wie oben angegeben ok ist. Danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?