Welcher Sport eignet sich gut zum Muskelaufbau, wenn man Gerätetraining in der "muckibude" nicht mag

3 Antworten

das mit dem schwimmen und ausdauer training würde ich mal schnell vergessen!!!! ich würde dir calisthenics empfehlen es zielt zwar nicht so auf masse wie auf kraft aber durch die übungen kannst du viel mehr beeindrucken als durch viel muskelmasse die wenig nutzen hat ;D schau dir vlt mal vadym oleynik oder frank medrano an das sind die meines erachtens besten sportler die diese sportart ausüben

Rugby, Football, Gewichtheben , Schwimmen, Rudern, Triathlon, Boxen, Kickboxen, Judo, Ringen, Mma. Es gibt natürlich noch mehr aber die sind mir gerade eingefallenen wob3i einige von Ihnen, wie z.B. Gewichtheben vielleich nicht so viel Spaß machen:)

Mma heißt ausgeschrieben Mixed Martial Arts und ist ein g3misch aus sehr vielen Kampfsportarten

0

Rugby oder Schwimmen würde gut tun für Kraftaufbau :)

Durch schwimmen muskeln aufbauen? kurze Frage dazu

Kann man durch häufiges schwimmen (300minuten pro woche, meist in 3 bis 5 einheiten) muskeln aufbauen? wenn man schnell schwimmt (ca 50m/min) und die technik kann? (schwimmverein). Ohne nebenbei gerätetraining o.Ä. zu machen?

...zur Frage

Regenerationsphase

Hallo, bin neu hier und falle gleich mal mit einer Frage ins "Sportlerhaus": Ich mache seit einigen Wochen im Fitness-Studio Sport, zusätzlich zum Vereinssport. Ich gehe Mo. Step-Aerobic, Do. Aerobic im Sportverein, Fr. Gerätetraining, Sa. Aerobic Fortgeschritten im Studio, So. Body pump im Studio. Jetzt die Frage zur Regeneration nach dem Training: Muß ich unbedingt 1 Tag Pause einhalten? Fr. / Sa. / So. / Mo. hintereinander zu oft? Oder kommt es darauf an welche Muskelgruppen ich beanspruche? grübel Hoffe auf viele Antworten, bekomme näml. schon Streß mit meinem Mann, der mich "sportsüchtig" schimpft :-( Liebe Grüße Tinchen

...zur Frage

Krafttraining für den Sport am Reck?

Welches Krafttraining ist denn sinnnvoll, wenn man am Reck und Barren richtig gut werden will? Welche Muskeln muss man aufbauen?

...zur Frage

Kann man Abnehmen und Muskeln aufbauen gleichzeitig?

In dieversen zeitschriften etc. wird immer damit geworben, dass man durch gezielte Ernährung gleichzeitig abnimmt und Muskeln aufbaut um im Endeffekt einen tollen Körper zu haben. Aber geht das überhaupt? Um Muskeln auf zu bauen muss man doch viel und eiweißreich essen, was ja genau das Gegenteil der Abnehm-spezifischen Ernährung ist!?
Kann man also Abnehmen und Muskeln aufbauen gleichzeitig oder ist das totaler Käse?

...zur Frage

Sollte ich mit 14 ins Fitnessstudio?

Hallo. :) Ich bin 14 und ich würde gerne ins Fitnessstudio gehen, weil ich Muskeln aufbauen will und meine Kondition steigern. Ich war sonst immer ein sportlicher Typ, aber als ich mir beim Schi fahren das Bein gebrochen habe und ein paar Monate kein Sport machen konnte, hab ich leider bei meiner Ausdauer stark nachgelassen. Ich bin ca. 1,80 groß, wiege ca 64 kg und habe gehört, dass das schädlich für meinen Körper wäre. Das nächste mal, wenn ich beim Arzt bin frage ich das sowieso, aber ich würde auch gerne eure Meinung dazu wissen. Viele meiner Freunde gehen und sind 14 und machen Krafttraining und sie scheinen ganz normal und wenn ich gehe wie lange müsste ich das ca. machen und wie oft in der Woche hingehen? Es würde mir wirklich helfen, wenn ich selber wüsste was ich tue und ich will in keinen Sportverein gehen, weil ich schon mal ein paar Jahre in einem war und ich es nicht wirklich mag, also ich will mich schon selber trainieren können. ^^

...zur Frage

Krafttraining vor der Arbeit - am Abend Ausdauer Sport?

Ich will schon lange meine Muskeln aufbauen hab aber nie die Zeit dazu gefunden. Ich arbeite sehr undregelmässig (mal 7.30 - 19 00/mal 16.30 - 22.00/mal 6.30 - 17.00 etc.) Nebenbei habe ich noch 2 Pferde zu versorgen, was ich normal immer Abends mache. Denkt ihr morgens Kraft abends Reiten ist ok oder würdet ihr Kraft nur dann trainieren wenn ich Zeit habe? (so 2 - 3 mal die Woche) und nicht extra früh aufstehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?