Welcher Spieler soll den Kapitän im Handball übernehmen?

4 Antworten

Ja es ist häufig so, dass der Torwart Kapitän ist. Aber dann muss man im Sturm einen Angreifer bestimmen, der die taktiken sagt/ansagt. Denn Torwart schafft nicht diese übers komplette Feld zuschreien. Ich bin Torwart und die Spielr hören schon schlecht wenn ich sie an der 6 Meter Linie anschrei.

Liebe Grüße

Kapitän einer Sportmannschaft sollte der Spieler mit den besten Führungseigenschaften oder Führungsqualitäten sein, der Spieler mit der größten Akzeptanz innerhalb der Mannschaft, der Spieler mit der größten Erfahrung oder Routine sein.

5

Also ist das eher unabhängig von der Position des Spielers...Danke!

0

Es ist oft der Fall dass der Torhüter Kapitän ist, wie man es auch im FUßball sieht. Er hat nunmal im Spiel die beste Übersicht und kann so die Mannschaft von hinten herraus anweisen. Dadurch dass er eher unabhängig vom Spiel der Mannschaft ist, ist er prkatisch "außenstehend" und neutral.

wie überzeuge ich meinen bruder, dass man im hypertrophie-bereich am besten muskeln aufbauen kann?

der will immer einen genauen grund. ich hab ihm schon gesagt, dass über 20 WH's es dem muskel zu leicht wird, worauf er antwortet: warum soll es dem muskel denn da zuleicht sein? also, was für argumente kann verwenden? und bitte keine links, sodern bitte nur ganz normal was schreiben, ok? danke im voraus!

...zur Frage

Wie bringt man einem Kind kraulen bei?

Wie kann ich unserem Sohn das Kraulen am besten beibringen? An Land geht der rechte Arm schon ganz Klasse, aber der linke Arm mag einfach nicht so recht. Was kann ich noch machen um diese Dysbalance auszugleichen, ausser seinen linken Arm mit zu führen? Bei Rückenschwimmen haben wir dasselbe Problem. Soll er nun zuerst versuchen zu kraulen, oder Rücken zu schwimmen? Was ist einfacher? Er will unbedingt in den nächsten Schwimmkurs und dort ist beides Vorraussetzung...

...zur Frage

Positionswechsel innerhalb des Teams

Hallo,

ich bin diese Saison in eine höherklassige Fußball B-Jugend gewechselt und dies mit ordentlichem Erfolg. Der Trainer stellte mich als Kapitän (trotz erster Saison für den neuen Verein) und gab mir direkt eine große Rolle im Team. Ich kann ungelogen sagen, jetzt auch nach dem Wechsel einer der besten im Team zu sein. Ursprünglich bin ich Offensivo, der Trainer setzte mich jedoch als Innenverteidiger ein, was ich auch akzeptierte. In 4 Spielen als IV, von denen wir fast jedes verloren, schoss ich dennoch 2 Tore und machte alles in allem saubere Spiele. Da es nun jedoch wie eben beschrieben nicht gerade Rund läuft möchte ich dem Trainer den Vorschlag machen, mich als 6er aufzustellen. So kann ich defensiv und offensiv zugleich sein und meine Laufstärke ausspielen. Ich wurde nämlich von Zuschauern darauf angesprochen, dass es vor dem gegnerischen Tor eigentlich immer gefährlich wird wenn ich mit nach vorne durchbreche. (meist kann ich 2,3 Leute aussteigen lassen um so unsere Stürmer in Szene zu setzen) Ich denke jedoch nicht, dass der Trainer mich als 6er stellen möchte und wahrscheinlich etwas dagegen hat, da ich der einzige bin der schnell und kräftig genug ist, die defensive zusammen zu halten. (die 4er Kette besteht aus 3 anderen, recht langsamen Spielern) Wie könnte ich es meinem Trainer nun nahe legen, mich als 6er zustellen ? Es würde uns offensiv stärken.Danke

...zur Frage

Sport in der Mittagspause- wie soll ich am Besten Essen?

Ich habe eig. jeden Tag ca. 60min Mittagspause, in der ich gerne etwas essen und vor allem Sport treiben möchte! Allerdings bin ich mir nach ganz sicher WIE ich essen soll, mir fallen folgende Möglichkeiten ein:
- vorher eine kleine Mahlzeit, dann Sport und danach nochmal eine kleine Mahlzeit
- vorher gar nichts, also zuerst Sport und danach eine volle Mahlzeit
- über den Vormittag verteilt immer wieder kleine Happen,da mit ich Mittags keinen Hunger habe und mich komplett auf den Sport konzentrieren kann...
Was denkt Ihr?

...zur Frage

Angreifer und Verteidiger im Handball?

Im Handball ist es ja immer so, dass alle Spieler verteidigen und angreifen. Es kann sich keine Mannschaft erlauben ein oder zwei Spieler hinten zu lassen und mit weniger Spieler anzugreifen oder zu verteidigen. Das heißt jeder Spieler übernimmt dann beide Aufgaben, Verteidigung und Angriff. Gibt es dann trotzdem spezielle Angreifer und Verteidiger oder sind alle wirklich Universalspieler? Wenn nicht, was ist dann taktisch der Unterschied im Verhalten eines Angreifers und Verteidigers?

...zur Frage

Trainingsplan für Basketball erstellen?

Hi ich bin 16 Jahre alt und spiel jetzt schon seit 2 Jahren Basketball. Seit 1 Jahr spiele ich im Verein. Ich bin ganz ok, aber ich möchte viel besser werden. Deshalb wollte ich fragen, ob jemand so nett wäre mir einen Trainingsplan zusammenzustellen, den ich wöchentlich machen kann. Ich bin 1,87 groß und kann am besten Rebounds. Aus diesem Grund spiel ich auch am liebsten die Position Small Forward oder Power Forward. Wäre echt toll wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?