Welcher Sattel, wenn ich Dressur- und Geländereiten möchte?

1 Antwort

Ich würde dir einen Vielseitigkeitssattel Empffehlen... Mit diesem kannst du Dressur reiten und ina Gelände gehen, sogar kleine Sprünge sind hiermit möglich

Gibt es spezielle Laufschuhe für Schnee?

Gibt es Modelle mit spezieller Sohle, die extra für Schnee sind. Oder gibt es "Untersetzter" für die Sohle?

...zur Frage

Welche Stärken sind für einen Mittelfeld Fussballspieler nötig?

Möchte gerne wissen ob ich die Vorraussetzung für einen guten Mittelfeld spieler hab.

Eher als offensiver.

...zur Frage

Gibt es für ein Hole-in-One einen Extra-Preis bei einem Turnier?

Les grad am WE hat ein Spieler mit einem Hole-in-One im Stechen gewonnen. Hab mal gehört das es dafür extra Preise gibt, stimmt das? Oder ist das von Turnier zu Turnier verschieden, also nix offizielles

...zur Frage

Welches Material für Jacke zum Skitourengehen- Windstopper, Goretex, Softshell...?

Hi Leute!
Möchte einem Freund zusammen mit ein paar Kumpels zum Geb.Tag/ Weihnachten ( er ist einer der unglücklichen die beides am gleichen Tag haben) eine neue Jacke zum Skitourengehen schenken. Aber aus welchem Material sollte diese denn am Besten sein? Reicht winddicht (Windstopper), oder sollte sie auf jeden Fall wasserdicht sein (Goretex), gibt es auch beides in einem? Und was ist mit Softshell? Was würdet Ihr empfehlen? Und auf was sollten wir sonst noch achten?
Danke und Lg,
Peter

...zur Frage

Muskeln durch Kampfsport

Hi zusammen Ich möchte an Muskelmasse zulegen und Körperbeherrschung gewinnen. Ich frage mich, ob es eine Kampfsportart gibt, bei der ich beides erlangen kann. Kampfsportarten faszinierten mich schon immer, jedoch wollte/will ich nie an Wettkämpfen teilnehmen. Ich möchte einen Sport ausführen, der mich erschöpft und stärkt zur gleichen Zeit. Habt ihr da Vorschläge und Erfahrungen für mich bereit? Lg und danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Reitanlage Tirol: Was wollen bzw. suchen Pferdebesitzer in einem Traumstall?

Liebe Community,

Eine Reitanlage für ca. 60 Pferde mit langen und abwechslungsreichen Reitwegen ist in Planung und sowohl das Wohl des Pferdes als auch des Reiters stehen bei uns an erster Stelle! Damit wir dieses Vorhaben erfolgreich Umsetzen können, hier die Frage an alle Reiter und Pferdekenner:

Was wollen bzw. suchen Pferdebesitzer in einem Traumstall?

Eher Paddockstelle mit täglichem Weidegang oder Aktivställe mit Koppelanschluss? Überdachte Außenplätze gegen Sommerregen, oder doch eher einen sonnigen Platz zum Reiten? Klimatisierte Reithallen sind natürlich selbstverständlich! Sind Führ- und Schwimmanlagen ein Muss? Lohnt sich eine zweite Reithalle mit speziellem Westernboden? Gibt es noch unerfüllte Ideen oder Wünsche des Reiters in dieser Region (Tirol)? Welche Einstellgebühr ist man bereit zu zahlen und wovon ist diese noch abhängig? Braucht es einen stalleigenen Reitlehrer bzw. Bereiter?

Natürlich freuen wir uns über die Beiträge aller Reiter und nicht nur der regionalen! Falls Ihr noch andere Ideen oder Einwände habt sind wir für alles offen und nehmen uns jeden Beitrag zu Herzen.

Alles Liebe aus Tirol, 

Eure SHT

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?