Welcher Outdoorsport im Herbst ist ideal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Speedminton kann ich auch nur empfehlen. Der Vorteil: Ein bisschen Wind bringt immer noch kein Abbruch. Am idealsten sind immer noch Plätze die von Bäumen umgeben sind, wie z.B. der Waldparkplatz auf den ich immer gehe. Das ist wie eine kleine Arena. Umgeben von Bäumen und windgeschützt.

Nordic Walking, Nordic Running, Nordic Inline/Cross Skating, Nordic Skiing/Cruising.

Viele Grüsse aus der Sport- und Seestadt

Airboarding, Allterrainboarding, Bobby Car Racing, Eisklettern, Canyoning, Caving, Paintball, Parkour, Cross Golf, Rockboarding, Snowkiten, Speedminton, Frisbee Golf, ...

versuche mal extremrelaxing... ;) aquajogging oder aquqaerobik ist echt gut. prinzipiell alles was drinnen stattfindet - und am besten in einer gruppe: spinning, aerobik (in allen variationen), oder fitnesszirkel. jep - tanzen ist auch super! egal ob freestyle oder traditionell...

wenn du jedoch lieber an der frischen luft bist, dann kannst du auch kiten oder walken gehen. ist echt schwierig, etwas für die naßkalte witterung zu finden. :D

0

Klettern in der Halle, Badminton oder Squash  spielen, Indoor Spielplätze für Erwachsene 

Was möchtest Du wissen?