Welcher Laufstil ist für einen Sprinter am besten?

1 Antwort

Deine Technik ist sehr entscheidend für die Zeit. Versuch den Boden unter deinem Fuß nach hinten weg zu ziehen! Dadurch bekommst du deinen Körperschwerpunkt über bzw. vor deinen Fuß und der Antrieb wirkt positiv, also nach vorne. Wenn du wie beim längeren Luafen mit der Ferse aufsetzt hast du lange Kontaktzeiten und dein Fuß setzt vor deinem Körper auf, d.h. du erhälst einen leicht bremsenden Impuls. Guck, dass du in deinem Training alle Komponenten, die NusaDua dir gesagt hast berücksichtigst, dann wird das was!

Keine Kondition trotz regelmäßigen Sport, Kreislaufprobleme und Unsportlichkeit

Hi, bin 17 und mir ist öfter mal schwindelig, dann sehe ich nichts mehr, so dass ich mich hinlegen muss um nicht umzukippen.Denke das liegt evtl. an meinem niedrigen Blutdruck.Ich mache 3x/ Woche Ausdauersport und 2x /Woche Krafttraining. Oft ist es so dass ich mich nicht völlig auspowern kann, weil ich schon wieder merke, dass mir schwindelig wird. Ich dachte nie dass ich unsportlich bin, habe Badminton gespielt und das auch gut.Jetzt in der 11 mache das erste Mal in meiner Schulzeit richtigen Sportunterricht. Sonst haben wir immer Fußball gespielt etc. Jetzt bin ich aber einfach total schlecht. Wir haben den Cooper-Test gemacht, ich hab in 12 Minuten 1800 Meter geschafft. Schüler, die gar keinen Sport machen, sind viel besser als ich.Beim Sprinten schaffe ich gerade mal 100 Meter in 18,3 Sekunden.Ich bin die 2. Schlechteste in meinem Sportkurs und es gibt auch Schüler die sehr übergewichtig sind. Ich bin auch nicht ungelenk. Wie kann ich meine Leistungen verbessern?Ist es vielleicht so, dass ich nicht für sowas gemacht bin?Beim Weitsprung schaffe ich gerade mal 1,90m!Das gibt es doch nicht.Eine Stunde Boxtraining halte ich durch, aber 20Minuten Joggen ist schwierig. Aber warum sind Schüler, die kein Sport machen so viel besser als ich?Ach man, ich bin verzweifelt.Egal was wir machen ich schaffs nicht.Soll ich es einfach so hinnehmen? Und weiß jemand Rat zu meinem Kreislauf?

...zur Frage

Wie kann man im Training alles tun um den Tiefstart aus den Startblöcken beim Sprint zu verbessern?

Natürlich kann man den Start aus den Startblöcken bis zur Vergasung trainieren. Aber was kann man sonst nocht machen? Zum Beispiel in Bezug auf die Reaktion? In Bezug auf das Training der Beinmuskulatur oder so? Was sollte man also trainieren, damit man beim 100 Meter-Lauf schneller aus dem Startblock kommt?

...zur Frage

Schnelligkeit auf 50 und 100 Meter Kraul erhöhen.

Wie ich in der Frage schon erwähnt habe, will bzw. Muss ich meine Zeit verbessern. Zur Zeit schwimme ich auf 50 Metern kraul 36 Sekunden. Auf der 100 Meter Bahn 1,36 min. Die Zeiten sind nicht gerade gut. Die Technik soll laut meinem Vater(früher leistungsschwimmer) gut sein. Allerdings nur vom beckenrand aus beobachtet. Die Zeit, die erreichen muss sind 31/1,19 50/100 Meter. Wie kann ich das am besten trainieren? Geh momentan recht häufig schwimmen(3-5mal die Woche) jetzt hab ich 2 Wochen Ferien und kann jeden Tag gehen. Wie sollte da der trainingsplan aussehen? Und wieviel würde diese Leistungssteigerung in Anspruch nehmen? Flo

...zur Frage

Wer kann USAIN BOLT besiegen???????(100 und 200m)

Wer kann Usain Bolt besiegen, das ist eigentlich eine sehr gute Frage??????? Hier sind die momentan die fünf besten Sprinter. Denkt ihr das einer von diesen fünf Sprinter Usain Bolt bei Olympische Spiele 2016 besiegen könnte oder Usain Bolt wird wieder wie gewöhnlich gewinnen.

YOHAN BLAKE: ist ein jamaikanischer Sprinter und der 100-Meter-Weltmeister von 2011. Seine offizielle Bestleistung von 9,69 s macht ihn zum zweitschnellsten Sprinter aller Zeiten hinter Usain Bolt und neben Tyson Gay.

TYSON GAY: Tyson Gay ist ein US-amerikanischer Leichtathlet. Der US-Sprinter wurde 2007 Weltmeister über 100 Meter, 200 Meter und mit der Staffel über 4-mal-100-Meter sowie 2009 Vizeweltmeister über 100 Meter

ASAFA POWELL: Asafa Powell ist ein jamaikanischer Leichtathlet. Er ist ehemaliger Weltrekordhalter im 100-Meter-Lauf. Seine offizielle Bestzeit von 9,72 Sekunden macht ihn zum viertschnellsten Sprinter aller Zeiten hinter Usain Bolt, Tyson Gay und Yohan Blake

JUSTIN GATLIN: Justin Gatlin ist ein US-amerikanischer Leichtathlet. Gatlin ist Olympiasieger über 100 Meter und ehemaliger Weltmeister über 100 und 200 Meter, sowie ehemaliger Weltrekordhalter über 100 Meter

CHRISTOPHE LEMAITRE: Christophe Lemaitre ist ein französischer Sprinter. Mit seiner Bestzeit von 9,92 s ist er der bisher einzige weiße Sprinter weltweit, der den 100-Meter-Lauf in unter 10 Sekunden gelaufen ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?