Welcher ist der leichteste Achttausender?

2 Antworten

Auch vom Shisha Pangma hab ich gelesen, dass er zu den leichteren 8000ern gehören soll. Trotzdem sind diese noch zu schwierig und vor allem auch zu teuer, um "einfach mal auf einem Achttausender gewesen zu sein".

Der Cho Oyo gilt als einer der leichteren 8000er. Er ist nicht der Niedrigste, aber aufgrund seiner geringen technischen Anforderungen eher leicht. Aber unterschätzen darf man ihn auf keinen Fall, denn es kommen auch dort immer wieder Bergsteiger ums Leben, wegen der Höhe oder wegen Lawinen.

Was ist der leichteste Griff beim Rettungsschwimmen?

Welchen Rettungsgriff beim Rettungsschwimmen kann ich machen, der relativ leicht durchführbar und universal einsetzbar ist?

...zur Frage

Wie bereitet man sich optimal auf eine Mehrtageswanderung vor?

Wir gehen seit Jahren wandern, haben aber immer nur Tagestouren unternommen. Heuer wollen wir im Sommer mal eine einwöchtige Tour von Hütte zu Hütte machen. Sollte man sich dazu gezielt vorbereiten oder reicht es, einfach einige Tagestouren zur Vorbereitung zu unternehmen?

...zur Frage

Was ist ein Firschwert?

Für manche Expeditionen wird in der Ausrüstungsliste immer wieder auf das Firnschwert hingewiesen... Ich kann mir aber darunter nichts vorstellen... Gibt es noch eine andere Bezeichnung oder kann mir jemand, worum es sich dabei handelt!? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was ist der leichteste 4000er?

Gibt es vielleicht einen, wo man auch ohne Gletschererfahrung einfach raufgehen kann?

...zur Frage

Wovon leben die Profis im Bergsport?

Mich würde mal interessieren, woher die Bergprofis, also Expeditionsbergsteiger oder Profikletterer ihr Geld bekommen? Es gibt ja da außer im Sportklettern keine Wettbewerbe, wo Preisgelder ausgeschüttet werden. Und auch keine Bezahlung wie beim Fußball. Wovon leben diese Leute?

...zur Frage

Welchen Schwierigkeitsgrad haben die leichtesten Kletterrouten auf die Drei Zinnen?

Sind die "Drei Zinnen" in den Dolomiten, Südtirol, nur etwas für absolut erfahrene Kletterer, oder kann man dort auch als ambitionierter Berggeher eine möglicherweise leichte Route vorfinden? Welchen Schwierigkeitsgrad hat die leichteste Route? Kann man die Drei Zinnen mit der Führung eines Bergführers besteigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?