Welcher Fahrradsattel ist wirklich zu empfehlen?

4 Antworten

Am besten, Du gehst auf die Seite von www.sq-lab.com. Dort suchst Du Dir einen Fahrradhändler, der Dir die Sitzknochen vermisst. Anhand Deines Sitzknochenabstandes und Deiner Sitzposition auf Deinem Bike, kann der Händler Dir einen Sattel entsprechend Deines Beckens empfehlen. Ein weicher Gel-Sattel ist nur für Seltenfahrer und kurze Strecken, ansonsten drückt der an Stellen, wo er nicht drücken soll.

Es gibt Fahrradsattel welche speziell für Frauen oder Männer konstruiert wurden. Hier zum Beispiel einer für Frauen Specialized Ruby Woman Sattel - http://www.twenga.de/dir-Sport,Radsport,Fahrradsattel

sattel - (Radfahren, Schmerzen, Empfehlung)

Harter oder weicher Sattel zum Radfahren?

Was ist zum Radfahren besser, ein harter oder ein weicher Sattel? Jetzt ganz unabhängig davon ob jemand eines von beiden bevorzugt, welcher Sattel wäre rein Radtechnisch, oder gesundheitlich am Besten?

...zur Frage

Gibt es eine optimale Sattelneigung?

Kann man die Neigung eig. mit einer Formel oder so ausrechnen, oder ist die bei jedem Rad individuell und muss selbst ausprobiert werden?

...zur Frage

Gute Trinkflasche?

Meine Trinkflasche, die mir das Fitness-Studio geschenkt hat, würde ich gerne aus gesundheitstechnischen Gründen austauschen.

Welche neue Flasche wäre da empfehlenswert? Welcher Verschluss? Sollte nicht allzu teuer sein, und halt bewiesen schadstofffrei und so. Vielleicht bin ich da ein wenig pingelig, aber wenn so eine Plastikflasche schon nach Chemie riecht...

...zur Frage

Unterscheidet sich ein Rennradsattel von einem Mountainbikesattel?

Ich kann mir vorstellen, dass es da schon Unterschiede zwischen einem Rennradsattel und einem Mountainbikesattel gibt, weil die Anforderungen unterschiedlich sind. Allerdings kann ich mir auch vorstellen, warum soll man nicht seinen "geliebten" Mountainbikesattel aufs Rennrad schrauben?

...zur Frage

Bin Mountainbike- Anfängerin und suche geeignetes Bike!?

Hallo Community!
Ich bin noch neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen: bin 19 Jahre alt, 165cm groß und gehe bis jetzt regelmäßig ins Fitnessstudio zum Spinning und diversen Kursen. Aber bei diesem schönen Wetter möchte ich unbedingt auch draussen was machen, weshalb ich mit dem Mountainbiken beginnen möchte!!! :DDD
Habe mich im Fahrradgeschäft schon erkundigt- für ein gutes Bike muss ich ca. 1000€ ausgeben. Der Verkäufer hat mir gleich ein Bike von "Drössiger" empfohlen...kennt Ihr das? Ist das zu empfehlen?
Oder könnt Ihr mir für den gleichen Preis (999€) ein anderes besseres Bike für meine Bedürfnisse empfehlen?
Danke Euch schon mal für die Hilfe!
Lg, BikeLady

...zur Frage

Welche Wanderschuhe könnt ihr mir empfehlen?

Ich bin auf der Suche nach leichten Wanderschuhen für meine Touren. Unterwegs bin ich in nicht allzu schweren Gelände, also meist Schotterstraßen oder Pfade, nicht unbedingt auf Steilwänden oder sogar Eis.

Habt ihr da ein paar Empfehlungen?

Welche Wanderschuhe könnt ihr empfehlen und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?