Welcher Eiweißshake zum Muskelaufbau ?

3 Antworten

Ich würde nur noch das Optimum Nutrition 100 % Whey Gold Standard (http://goo.gl/crA6sj) nehmen. Ist etwas teurer, aber lohnt sich in allen Belangen,vorallem aber  hinsichtlicht Löslichkeit  und Geschmack.

ich würde nicht all zu sehr auf diese Einweißshakes setzen. Kosten nur einen Haufen Geld. Durch ein gezielte und eiweißreiche, gesunde Ernährung erreichst du einen wesentlich besseren Effekt. Wenn du täglich etwa 2,5 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu dir nimmst, dann lieferst du dem Kröper genügend Substanz für den Msukelaufbau. Ein wirklich effektives und strukturiertes Krafttraining vorausgesetzt ...

Nunja, die Eiweißshake bzw. das Eiweiß als solches ist auch kein Wundermittel. Es ist lediglich eine wichtige Nährstoffversorgung für die Muskulatur. Der eigentliche Wachstumsimpuls kommt durch ein hartes, strukturiertes Training. Primär würde ich versuchen das Eiweiß über die herkömmliche Art aufzunehmen. Pute, Geflügel, Eier, Magerquark, Fisch sind zb. gute Eiweißquellen. Wenn es dann doch ein Shake sein soll, ist es sinnvoll auf ein hochwertiges Produkt zurückzugreifen. Die einzelnen Produkte unterscheiden sich hier in ihrer Wertigkeit. Gute Produkte sind zb. Weider, Multikraft, Haleko oder auch Allstars.

Was möchtest Du wissen?