Welcher dieser beiden Laufprogramme ist für Anfänger besser?

...komplette Frage anzeigen Programm 1 - (Training, laufen, Trainingsplan) Programm 2 - (Training, laufen, Trainingsplan)

4 Antworten

Mein tipp wär wenn du am joggen bist dann sprint paar mal und die pausen joggst du aber das ist eher ausdauertraining du musst dein körper anstrengen um kcal zu verlieren am besten wär kraftraining je mehr muskeln man hat desto mehr verbrennt man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dir fehlen nur ein paar Kilos bis zum Idealgewicht. Die beiden Trainingspläne sind eigentlich nur für die richtige Anfänger, die noch nie gelaufen sind. Kannst du bereits 30 Minuten bis 60 Minuten im langsamen Dauerlauf durchhalten, dann sind die Pläne für dich nix. Schaue dich doch lieber bei runnersworld.de um, die haben Trainingspläne für 10 KM Volkslaeufe in den verschiedensten Zeiten eingestellt. Neben dem Laufen solltest du auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten. Richtig gut ist es, wenn du auf Süßigkeiten, Kuchen und Eis verzichtest oder es einschränkst...

Gruss

Peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beiden Pläne unterscheiden sich nicht wesentlich. Du solltest dir aber darüber klar sein, dass du damit kaum abnehmen wirst. Dazu ist der Kalorienverbrauch dieser Pläne zu gering. Außerdem nimmt man durch Sport nicht unbedingt ab, sondern nur dann wenn man eine negative Kalorienbilanz erreicht, also durch Sport mehr Kalorien verbraucht und gleichzeitig die Ernährung entsprechend reduziert.

Du solltest eigentlich in der Lage sein, auch eine längere Zeit ohne Pause durchlaufen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst beide Programme nehmen...... Hier gehts erstmal darum, überhaupt auf einen ausreichenden Trainingsstand zu kommen, damit Du überhaupt mal an einem Stück joggen kannst.

Kalorien verbrennst Du so oder so.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?