Welcher Crosstrainer ist im Bewegungsablauf schön rund?

3 Antworten

Ok, so ein Precor Gerät ist natürlich schon die Crème de le Crème :) Die sind glaube ich unschlagbar... http://der-crosstrainer-test.de/profi-geraete-fuer-studiosexperten/ Aber der Preis ist natürlich auch ultra happig. Also was ich hier gerade gesehen habe über 15000 € ? Da bin ich schon ziemlich erschrocken... Mittlerer Preis kann man das wohl nicht mehr nennen :P

Wir haben bei uns im Studio vor einiger Zeit neue Crosstrainer von der Firma Precor geholt. Die sind vom Lauf/Trainingsverhalten wirklich super. Die laufen über Rollen auf Schienen was ein sehr angehmes und sauberes Laufverhalten bietet. Nicht si hackelig wie die Stepper die nur über das Gestänge geführt sind.

Hi also einen runden laug hat man doch bei allen Crosstrainern!Das ich doch der Vorteil gegenüber einem Laufband oder nicht?Aber hier hast du mal einen tollen Link zu einem test von verscheidenen Crosstraiermarken:
http://www.testberichte.de/testsieger/level3hometrainercrosstrainer_835.html

Hi Sportspaetzi, leider laufen nicht alle ganz so rund, wie es sein soll. Manche "lupfen" einen direkt nach oben. Ich suche nach Geräten zur kommerziellen Nutzung, also im Fitnessstudio. Das heißt, die Dinger sollten robust sein und vor allem lange ohne Ausfall halten. Danke für deine Hilfe und liebe Grüße!

0

Wie sollte ich das einteilen mit dem au Crosstrainer?

Hallo alle miteinander,

neu hier! =)

Also ich hätte da mal ne Frage!

Ich würde gerne Fett abbauen und Muskeln aufbauen. Seit ca. 3 Monaten mache ich Krafttraining zu Hause. Was auch gut klappt. Meine Bauchmuskeln trainiere ich schon länger bis ich mich besser informiert habe und gesehen habe, dass man sich nicht a-symmetrisch trainieren sollte. Zurzeit mache ich 3x pro Woche Krafttraining. Montag und Donnerstag den Oberkörper und 1x pro Woche die Beine mit dem Bauch. Den Bauch trainiere ich auch 2x. 1x am Freitag. Da ich jetzt ziemlich viel im Bauchbereich aufgebaut habe sieht mein Bauch dadurch dicker aus als er es ist, da ich Fett am Bauch habe. Unterm Nabel etwas mehr. Und das Problem ist meine Bauchmuskeln sind direkt so dick wie der Burstkörper. Also ich meine damit wenn man ans Brustbein geht (also vorne wo der Brustkörperaufhört) spürt man die Bauchmsukeln, die schließen direkt da an. Aber das Problem ist da nur das ich noch Fett habe und jetzt das Fett über den Brustkorb steht. Deshalb will ich Fettabbauen. (ich weiß es geht gezielt nicht). Ich möchte außerdem meinen KFA allgemein senken. Also und jetzt will ich Ausdauer betreiben. Mit dem Crosstrainer. Ich habe mir gedacht 4x pro Woche (halte ca. 60 min durch). Und ja, kann ich mit Crosstrainer Fett abbauen? Ernährung sieht so aus.

Morgens: Quark mit Banane, oder 1 Scheibe Vollkornbrot mit Pute oder dünnem Aufstrich Philadelfia.

Mittag: das was es gibt meistens 2-4 pro woche Pute, Hähnchen oder Fisch und dazu Beilage wie Püree, Kartoffeln, Nudeln, Reis.

Abends: Salat

Und ich trinke Wasser und manchmal Cola light hat aber keine Kalorien.

Basst das?

Daten:

15 1/2 Jahre

166 cm

59 Kilogramm (hab ein bisschen zu viel Fett aber auch viele Muskeln)

Hoffe auf Antworten und Danke an alle jetzt schon. =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?