Welchen Vorteil bringt eine harte Bespannung im Badminton?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo hansen, die harte Bespannung im Badminton ist der Schlaghärte nicht unbedingt zuträglich, auch wenn es sich durch das gläserne Knallen so anhört. Vielmehr steigt bei einer harten Saite die Kontrolle bei "harten" Schlägen, also Clear und Smash und Drive deutlich. Bei weichen Schlägen wie Stop oder Unterhanddrop, also da, wo Gefühl und eine niedrige Schlaggeschwindigkeit angesagt ist, verhält es sich genau umgekehrt. Der häufigste Schlag im Badminton, oft verkannt, ist der Unterhanddrop am Netz, also ein weicher Schlag. Daher meine Empfehlung auch für Schulter und Geldbeutel: Lieber ein Kilo weniger.

Was möchtest Du wissen?