Welchen Unterschied macht der Griff bei Klimmzügen?

1 Antwort

Der Unterschied liegt darin, dass bei den zwei verschiedenen Griffvarianten unterschiedliche Muskeln beansprucht, und andere Winkelverhältnisse entstehen:
1. Muskelgruppen
Beim Greifen der Stange von vorne werden hauptsächlich die Schultermuskeln und der Lat-Muskel beansprucht, der Bizeps steht an dritter Stelle. Beim Greifen von hinten wird hauptsächlich der Bizeps, an zweiter Stelle die Schultermuskeln beansprucht.
2. Winkel
Beim Greifen der Stange von hinten ist der Winkel günstiger, d.h. es geht leichter. Das liegt daran, dass der Bizeps dann optimal arbeiten kann. Beim Greifen von vorne sind die Winkel nicht so optimal, weshalb mehrere Muskelgruppen beteiligt sind, alle aber nicht im optimalen Winkel arbeiten können. Deshalb ist der Griff von vorne anstrengender.
Ich würde dir aber empfehlen Klimmzüge sowohl mit Griff von vorne als auch mit Griff von hinten zu machen, da du dann, wie oben schon beschrieben, viele verschiedene Muskelgruppen trainierst.

Top Antwort!

0

Klimmzüge- Kammgriff

Trainiere ich bei Klimmzügen( Variante Kammgriff) auch den Latissimus, wie bei Klimmzügen( Variante Ristgriff) ? oder wird der Latissimus weniger, bis gar nicht gefordert?

...zur Frage

Wie ist die richtige Position der Schultern beim Brustschwimmen?

Ich habe seit Jahren Probleme mit der Schulter die ich durch tägliches Training, Dehnen, Verbesserung der Körperhaltung, Yoga und Co ganz gut in den Griff bekommen habe. Nur beim Brustschwimmen habe ich noch Probleme. Daher meine Frage. Wenn ich beim Brustschwimmen die Arme nach vorne strecke und mich in der Gleitphase befinde, sollten dann meine Schultern nach hinten (Richtung Füße) gezogen bleiben oder mit nach vorne (Richtung Ohren) mitgehen?

...zur Frage

Beim Baseball die rechte oder die linke Hand hinten?

Habe mich jetzt mal zum Spaß ans Baseballspielen herangewagt. Stehe mit dem linken Fuß vorne. Kann mir jemand sagen ob es, dann günstiger ist die linke oder die rechte Hand unten am Griff zu haben. Habe beides versucht, aber mir war der Unterschied nicht bewusst und ich habe nie einen Ball richtig rausgehauen.

...zur Frage

Welcher Griff ist bei Klimmzügen effektiver - Ober- oder Untergriff?

Ich habe weiter unten die Frage mit den Klimmzügen gelesen, und frage mich nun welche Art von Klimmzügen effektiver ist. Der Obergriff (also die Daumen nach innen) oder der Untergriff, bei welchem die Daumen nach außen zeigen?

...zur Frage

Was haltet ihr von Klimmzügen zum Nacken?

Abgesehen davon das es ungesund für die Schultern sein soll! Ich persönlich spüre den Lat bei Klimmzügen zum Nacken besonders gut...wie ist es bei euch? Haltet ihr es für effektiv? Und ich möchte nochmal Betonen das hier keiner was über Schäden der Schultern schreiben soll ;-)

...zur Frage

Was ist besser bei Klimmzügen, die Stange von vorn fassen oder von hinten?

Also ich bekomme so oder so nur einen halben hin. Möchte aber fleißig üben, das ich da bald mehr hinbekomme. Aber welche sind denn besser? Die wenn ich die Stange von vorne, also mit der Handfläche vom Gesicht weg oder wenn ich sie von hinten fasse, also Handflächen zum Gesicht hin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?