Welchen Trainingsplan ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hehe...immer wieder süss wie man um jeden Preis Gewicht verlieren will. Erst mal Glückwunsch: du hast dich entschieden was für dich, für deine Gesundheit und Fitness zu tun- super !

Gesundheit : Dein BMI ist im Idealbereich so 22.5, das ist optimal !

Du weisst schon was ich damit sagen will: es ist nicht dein oberstes Ziel, einfach abzunehmen, weder aus Gründen Schönheit, noch gesundheitlich... Trotzdem gebe ich paar Tipps, für deine Fitness- Ziele

Wenn du auf gesundem Weg dein Gewicht kontrollieren willst, passiert das nicht auf die schnelle, es ist besser, langfristig Erfolg zu haben. 3 Monate soll mit Krafttraining die Muskulatur verbessert werden, dabei kann es sein, dass du gar nicht abnimmst, es ist nur so, dass sich Fettgewebe reduziert zugunsten von Muskelmasse...warum ?- für stabile, langfristige Gewichtsabnahme ist es wichtig, mehr und fitte Muskulatur zu haben, da dies viel mehr Kalorien schmelzen lässt, dh die Muskeln arbeiten wie 'Brennöfen' und dein Körper verbrennt viel mehr Kalorien- bei Sport aber auch im Ruhezustand... Dein Plan kann also sein: Montag: Kraft Beine und Arme Mittwoch: Kraft Rumpf im Wechsel 15minjAusdauer(stepper, Laufband usw)- das so 3x wechseln Freitag: Kraft Beine und Arme(wie am Montag) Samstag: Ausdauer, evtl. nochmal paar Bauchübungen

So 2-3Monate trainieren, danach mit mehr Ausdauer und etwas weniger Krafttraining arbeiten. Nochmals: Für mich musst du nicht unbedingt viel abnehmen, nur dein Körper fit bringen, um auch das Gewicht unten zu halten. Dieser Abmagerungswahn ist weder gesund noch schön, Modelbusiness ist nicht gesund;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist doch normalgewichtig ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?