Welchen Schläger nimmt man beim Golf aus dem Vorgrün?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich mache es wie der Pro: Ich wähle den richtigen Golfschläger. Beim kurz gemähten Vorgrün und welligem Grün bringt der Putter das beste Ergebnis. Ist das Gras länger, der Weg zur Fahne kurz, geht ein Sandwedge ganz gut. Ist der Weg zur Fahne weit kann es auch mal ein Eisen 5 oder Holz 3 sein. In der Regel sollte man den Ball immer zum Loch rollen lassen. Je weiter der Rollweg, umso besser. Ein hoher Chip oder Pitch ist daher meistens die schlechtere Wahl.

Ganz klar, je nach Lage und Art des Vorgrüns. Das beste Gefühl hat man oft mit dem Putter. Allerdings kann es schwer sein, wenn der Ball eine blöde Lage hat und sehr weit vom Loch entfernt ist. Grundsätzlich kann man da also kein Allheilmittel benennen... es kommt auch auf die Vorliebe des Spielers an. Ich würde ihn lieber mit der Wedge spielen, da habe ich einfach einen besseren Touch.

Das muß man selbst testen. Das Richtige ist - immer den Schläger wählen mit dem man sich am Sichersten fühlt.

Eine Zeitlang kann es der Putter sein, dann ein Eisen - das ist bei Jedem Spieler anders. Eine Mitspielering von mir (Hcp 16) spielt z.b. weit aus dem Vorgrün schon Putter.

Ist etwas im Weg (z.B. Loch/Deckel) geht es mit einem Rescue gut (Tipp vom Pro gelernt).

Das kommt zum einen auf die eigenen Vorlieben an, auf das Ballgefühl, und auch auf die Entfernung zum Loch, oder auch die Beschaffenheit und den Verlauf des Grüns. In der regeln entweder Putter oder PW.

Also es gibt frundsätzlcih 2 möglichkeiten und bei uns auf dem Golfplatz hat fast jeder Pro ne andere meinung.

  1. Du kannst den Ball putten
  2. Du kannst ihn chippen

Die Schläger musst du selber auswählen

Das läßt sich so nicht beantworten. Es kommt auf die Lage des Balles und auf die Fahnenposition an. Je weiter die Fahne entfernt steht, desto 'mehr' Schläger wird benötigt. Das kann bis 7er Eisen gehen oder sogar ein Rescue. Am besten auf dem Puttinggreen mal üben und sehen wieweit der Ball mit den verschiedenen Schlägern läuft.

Einen klasse Tipp dazu gab es hier: http://www.golfhaus.de/forum/ftopic682.html

Was möchtest Du wissen?