Welchen Pass sollte man mit dem Rennrad unbedingt einmal gefahren sein?

2 Antworten

Hi Powerhitter, neja, das mit der Visitenkarte ist so eine Sache, aber meiner Erfahrung nach ist der Großglockner einer der anspruchsvollsten Pässe (von der Salzburger Seite), weil er stetig steigt und keine Erholung erlaubt. Und wenn du dann meinst, du wärst am Fuscher Törl oben, hast du dich getäuscht, denn dann gehts nochmal runter und dann noch mal hoch bis zum Hochtörl. Wenn ihr fahrt, solltet ihr früh aufbrechen, damit ihr vor den Bussen droben seit. Viel Spaß, egal für welchen Pass ihr euch entscheidet!

der Großglockner ist schon eine ganz schöne Hausnummer, den man aber nicht als Untrainierter so ohne weiteres fahren kann. Es gibt dann auch noch ide Klassiker der Tour de France, wie zB Alpe d´Huez, Galibier etc.

Wie lange halten eigentlich Ritzel und Kettenblätter im Durchschnitt?

Dass die Kette nicht so durchhält wie die Ritzel oder Kettenblätter beim Rennrad ist mir klar. Aber kann man in etwa sagen um wieviel länger die Ritzel durchhalten wie die Kette, zweimal, dreimal ... so lang? Mal vorausgesetzt, dass man die Kette immer rechtzeitig auswechselt ;-)

...zur Frage

Wie viel Luft habt ihr in euren Rennrad reifen?

...zur Frage

Was haltet ihr von Beinlingen oder Armlingen beim Rennradfahren oder Mountainbiken?

Sind Armlinge oder Beinlinge ein nützliches und praktisches Equipment für eine gute Ausrüstung beim Rennradfahren oder Mountainbiken? Habt ihr solche Armlinge oder Beinlinge?

...zur Frage

MP3-Player beim Radfahren-Rauf und runter?

Ich habe gestern bei meiner Tour mal das Fahren mit MP3-Player ausprobiert, hab da aber beim runterfahren und im Flachen nicht sonderlich viel gehört...
Verwendet Ihr euren Player nur beim rauffahren oder wie macht Ihr das?

...zur Frage

Welches Jedermann-Radrennen ist für einen Hobbyfahrer im Raum Bayern empfehlenswert?

Kann jemand ein bestimmtes Radrennen (für Rennrad) für Hobbyfahrer in Bayern empfehlen? Gibts irgendwo eine besonders nette Veranstaltung mit guter Organisation, großem Teilnehmerfeld, und landschaftlich als auch sportlich anspruchsvoller Strecke? Welches Event ist besonders empfehlenswert?

...zur Frage

Erschöpfungszustände beim rennradfahren ?

Hallo,

ich war heute rennradfahren,nach 20km musste ich zwei Cola trinken,weil mein Puls bei 150 lag; nachdem ich mein Cola getrunken hatte, war ich nach 10km wieder so platt,dass mein Blutdruck wieder anstieg auf 150; ich schaffte insges. 55 km,war jedoch nur noch k.o. Ich muss auch gestehen,dass ich momentan aus Zeitgründen eher wenig Sport betreibe. Wo liegt denn die Ursach??? Mein Blutzuckerwert liegt u.A. an der Grenze, liegt es evtl daran,dass meine Reserven zu schnell aufgebraucht sind? Ich freue mich auf Ihr feedback. Besten Dank schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?