Welchen Knoten verwendet man, um zwei Seile zum Abseilen zu verknüpfen?

1 Antwort

Ich schliesse mich xtough an - wobei hinzuzufügen ist, dass man den Sackstich mit doppelt bis dreimal so langen Enden als bei einem normalen Sackstich knüpfen muss, da er sich in Ringbelastung (der er als Seilverbindungsknoten ausgesetzt ist) umstülpen kann und somit noch ein Stück Richtung Ende wandern kann - wenn die Enden zu kurz sind, dann wäre das fatal. 25 bis 30 cm Seilüberstand sind also in jedem Fall empfehlenswert.

Wer kennt den "Prohasca-Knoten" und wofür verwendet man den beim Klettern?

Muss wohl sowas ähnliches wie ein Prusikknoten sein.

...zur Frage

Einbinden mit Achter oder doppeltem Bulin?

Ich stehe so oft vor der Frage, mit welchem Knoten ich mich beim Klettern einbinden soll. Mal mache ich den Achter und mal den Bulin. Welcher ist der richtige Knoten oder der bessere?

...zur Frage

Ist es Besser seinen Schläger mit 2 Knoten oder mit 4 Knoten zu bespannen?

Ich bespanne meinen Schläger meistens mit 2 Knoten, aber mich würde es interessieren, ob jemand weiß, ob es wirklich relevant ist, mit 2 oder mit 4 Knoten zu bespannen?

...zur Frage

Was ist an dem Ian-Knoten an Laufschuhen so besonders?

Wer von euch kennt den Ian-Knoten in Verbindung mit dem Schnüren der Laufschuhe? Ich von diesem Ian-Knoten gehört, weiß aber erstens nicht wie er geht, und zweitens würde mich interessieren, was diesen Knoten von einer normalen Schleife unterscheidet?

...zur Frage

Klettern "Abseilen"

Ist es richtig,wenn man sich abseilt..dass es genügt dass Seil duch den Borhaken beim Stanplatzbau durchzuziegehen und sich dann mit einem Verso an beiden Seilen durchlaufend abseilt???Man soll ja bei Top Rope die letze Expresse eingehängt lassen aus Sicherheitsgründen und beim abseilen mit dem Verso geht dass Seil nur durch eine Stanplatzhaken oder massiven ring oder öse...Ich denke da nur,wenn dieser ring ausreisst,wo ist der nächste Fangpunkt beim abseilen,,wenn jeder alleine sich abseilen will aus spassfaktoren???

...zur Frage

Darf man beim Klettern zwei Seile durch eine Umlenkung stecken?

Geht das oder ist dann zu viel Belastung an einem Haken? Meiner Meinung durfte das ja kein Problem sein, außer die Seile mögen das nicht so gerne...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?