Welchen Härtgrad haben Skischuhe zum Freeriden bzw. Powdern?

1 Antwort

Seas Peachice,

einen Richtwert gibt es nicht. Tendenziell werden werden die Stiefel etwas bis deutlich weicher gewählt als die Stiefel für das Highspeed Carven (auch dort wird vermehrt mit weicheren Boots gefahren).

Den Stiefel kannst nur Du persönlich (ich denke Du fragst für Dich) pobieren und für gut befinden....

Ich wage trotzdem mal einen groben Flexindex-Bereich zu nennen:

95 - 100

Frag' vielleicht in den zahlreichen Freeride-Foren um Rat; ich habe mit Tiefschnee nichts am Hut ;-)

Gruess, TBFilms

Was möchtest Du wissen?