Welchen Crosstrainer, Kettler Vito M oder CTR3?

3 Antworten

was hälst du von dem vito M ? http://www.radwelt-shop.de/heimsport?p=1 Die anderen können mehr, kosten aber auch dementsrpechen. Kollegin hat ihn und crosst eigentlich ganz gut drauf ;) wäre vielleicht ein denkanstoss für Leute die noch einen suchen ;)

Das teurere Gerät unterscheidet sich natürlich in der Programmauswahl die du beim Vito nicht hast. Ansonsten ist der Kettler Vito in meinen Augen ein guter Heimtrainer. Die einzelnen Programme bieten dir zwar etwas mehr Variationen bezüglich des Intervalltrainings, notwendig sind sie in einen Augen aber nicht. Du kannst auch über eine manuelle Stufeneinstellung sehr gut mit dem Heimtrainer trainieren. Wenn der Vito dir zusagt, von der Größe her gut ist und auch von der Handhabe/Tritt bzw. Laufverhalten der Schwungscheibe gut ist dann würde ich mich für den preiswerteren entscheiden. Wichtig ist aber vor Ort den Heimtrainer auszuprobieren. Dann merkst du ja ob es in der Laufeigenschaft der Mechaniken große Unterschiede zwischen den beiden Heimtrainern gibt.

hallo, ich würde dir zu dem CTR3 raten. Erstmal hat er eine höhere Schwungmasse, umso höher die Schwungmasse ist, um so schonender für die Gelenke. Wenn du das Gerät öfter benutzen möchtest dann würde ich dir auch raten auf die Programme zu achten. Desto mehr spaß hast du beim Fahren. Es könnte nähmlich passieren das es dir mit dem Vito M der keine extra Trainingsprogramme hat zu langweilig wird. Der CTR 3 bietet dir noch 8 Trainingsprogramme (Schwierigkeitsstuffen) extra. Bei dem CTR 3 hast du den widerstand von 25-400 watt. und beim Vito M von 1-10. Wenn dir der CTR 3 zu teuer ist und du keine Traininigsprogramme haben möchtest, dann schaue dir auch noch den UNIX M an. der hat eine schwungmasse von 18 kg.

Laufband nach Aufbau funktioniert nicht?

Hallo,

ich habe mir folgendes Laufband bestellt: http://www.sixbros.de/Sport_und_Fitness/Laufbaender/Laufband_mit_Computer_JDB-1370_-_60_PS_12_kmh_i18_280_0.htm

Es kam gestern an und so wurde es natürlich gleich aufgebaut. Die Anleitung ließ leider zu wünschen übrig, aber wir haben es so zusammengebaut, wie beschrieben. Haben es dann eingeschaltet, aber es ging nicht. Nur auf dem Display erschienen Nullen, das Laufband "lief" aber nicht, was es eigentlich sollte! Haben es also nochmal auseinander und wieder zusammengebaut (auch alle Verbindungskabel etc. nochmal abgetrennt und zusammengemacht) - ging wieder nicht. Also noch ein letztes Mal - es funktionierte weiterhin nicht.

Vielleicht hat hier jemand Erfahrungen mit diesem oder einem ähnlichen Laufband (evtl. von derselben Marke..) ?

Haben wir evtl. etwas vergessen, was wir beachten müssen? Wie gesagt, in der Anleitung waren gerade mal 4 Bilder mit 3 Sätzen, alles andere mussten wir (als Laien) uns selbst "zusammenkonstruieren", aber wir wüssten nicht, was wir falsch gemacht haben. Sollte ein Profi her, der sich damit auskennt?

Kommt es denn oft vor, dass gelieferte Laufbänder dann nicht funktionieren?

Ich wäre wirklich über jede noch so kleine Hilfe dankbar!

Grüße, Somayyah

...zur Frage

Effektiver trainieren Luftwiderstand oder Magnetbremssystem (Rudergerät)?

Ich möchte mir ein Rudergerät zulegen weiß jetzt aber nicht welches „System“ effektiver ist Luftwiderstand oder Magnetbremssystem ? Mit welchem System kann man besser trainieren bzw. welches wird nicht auf Dauer zu leicht.

Danke euch

...zur Frage

bestes cardio - gerät

in den von mir besuchten fitnesstudios stehen folgende cardio-geräte zu verfügung: fahrrad, crosstrainier, stepper, laufband und cardio wave - welches ist das beste ?

...zur Frage

cardio geräte- worin besteht der unterschied ?

in den von mir besuchten fitnesstudios stehen folgende cardio-geräte zu verfügung: fahrrad, crosstrainier, stepper, laufband und cardio wave - welches ist das beste ?

...zur Frage

Wie kann ich 1000 Kalorien verbrennen ?

Haaallooo, alsoo.. ich bin 16 Jahre alt, 160 cm groß und ich wiege 60 kg. Wie kann ich auf einem Crosstrainer oder Laufband 1000 Kalorien verbrennen ? &&& ich möchte lieber langsam und lange laufen. Nicht schnell. Das kann ich in letzter Zeit leider nicht. Ich gehe eigentlich ins Fitnessstudio. Aber wenn ich mal nicht kann dann muss ich mit meinem Heimtrainer(Crosstrainer) trainieren. Auf dem Laufband im Fitnessstudio werden die Kalorien die ich verbrenne angezeigt aber ich bin mir nicht sicher ob das stimmt. Ich kann da nur mein Gewicht eingeben.

...zur Frage

Empfehlung AsVIVA Crosstrainer?

Hallo Leute,

ich suche einen Crosstrainer von AsVIVA, konnte mich aber noch nicht für den passenden entscheiden.

Habt ihr vielleicht Erfahrungen und könnt mir einen Crosstrainer empfehlen?

Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?