Welche Ziele hat Skigymnastik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Skifahren sind gewissen körperliche Voraussetzungen notwendig, damit man einerseits nicht schon nach ein paar Abfahrten schlapp ist und keine Lust mehr hat, und andererseits sich nicht verletzt. Je nachdem, was man vielleicht aus einem anderen Training schon mitbringt, kann man die eine oder andere Komponente etwas reduzieren.

Für einen langen Skitag braucht man Ausdauer. Kraft braucht man für eine angemessene Muskelspannung, um z.B. den Fliegkräften entgegenzuwirken. Beweglichkeit hilft zusammen mit Reaktionsschnelligkeit, auf Überraschungen reagieren zu könnnen. Die Koordinationsfähigkeit erlaubt dem Skifahrer, möglichst elegant und auch energiesparend zu agieren.

ich denke eine gute Aussage ist, dass man mit der richtigen Vorbereitung muskelkaterfrei Skifahren kann. Bevor ich regelmäßig trainiert habe, hatte ich immer extremen Muskelkater im Skiurlaub, mit der entsprechenden Skigymnastik im Vorfeld konnte ich den Urlaub katerfrei genießen.

Was möchtest Du wissen?