Welche Ziele hat Atemgymnastik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Galetta, die richtige Atmung ist bei jeder Sportart wichtig! Damit du keine Seitenstechen bekommst, und der Körper nicht vorzeitig schlapp macht und gleichmäßig mit genug Sauerstoff versorgt wird. Aber bei Gymnastik oder Pilates, da werden bei der Ausatmung die Muskeln tiefer angespannt. Und du kannst die Körperspannung länger halten. (Solltest die Luft nie anhalten)Bei Yoga, oder nach dem Sport, merkst du sicher auch sehr bewusst durch die Atmung, wie sich der Körper entspannt.

Es geht auch darum, dich bewusst darauf zu konzentrieren richtig zu Atmen und so den Körper besser mit Sauerstoff versorgst, was widerum zu einer besseren Entspannung führt. Und je mehr du das trainierst, desto besser und schneller kannst du dich entspannen und regenerieren. Das Ziel ist die Atmung so zu regulieren und selber steuern zu können, und nicht umgekehrt, dass die Atmung dich bestimmt, wenn du verstehst wie ich das meine.

Was möchtest Du wissen?