Welche Wirkung haben Weckamine auf die körperliche Leistungsfähigkeit?

1 Antwort

Weckamine bzw, Amphetamine bewirken zunächst einen Anstieg bestimmter Neurotransmitter im Zentralnervensystem, darunter Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin und andere. Diese bewirken wiederum einen Anstieg des Blutdrucks, sowie der peripheren Durchblutung, einen Anstieg des Blutzuckerspiegels und erhöhte Freisetzung freier Fettsäuren. Somit ist der Körper vorübergehend in einem verstärkt leistungsbereiten Zustand. Außerdem findet eine Steigerung der Körpertemperatur und der Schmerztoleranz statt, welche sich ebenfalls positiv auf die Leistungsfähigkeit auswirken können. Es gibt noch einige weitere Wirkungen, die ich hier jedoch nicht weiter aufzählen möchte. Jedoch sind die negativen Nebenwirkungen dieser Substanzen nicht minder phänomenal, weshalb von der Einnahme DRINGENDST abzuraten ist.

Was möchtest Du wissen?