Welche Wanderschuhe würdet ihr empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein guter Wanderschuh muss stabil sein, d.h. dem Fuss guten Halt geben. Logischerweise schließt er den Knöchel ein und gibt dir Stabilität im Fußgelenk. Ganz wichtig ist auch eine griffige, grobstollige Sohle. Die gängigste Marke ist hier Vibram, aber auch hier gibt es unterschiedliche Modelle. Ich habe z.B. einen Stiefel mit Vibram-Sohle, mit der ich gar nicht zufrieden bin. Außen würde ich dir zu viel Leder raten, weil einfach stabiler ist als die ganzen textilen Materialien. Als Innenfutter gibt es auch Textil und Leder. Wenn du viel schwitzt, würde ich dir eher von Leder abraten, weil dann schnell brüchig wird und kaputt gehen kann.

Eine Marke zu empfehlen, ist schwierig, denn wichtig ist, dass der Schuh deinem Fuß gut passt und bei der ausgiebigen Anprobe im Laden angenehm ist. Ich bin allerdings seit einiger Zeit von Stadler-Schuhen begeistert. Die Marke ist sicher nicht so bekannt, aber die Schuhe sind prima, haben eine anatomisch geformte Einlegesohle - und das Beste: es gibt einen Werksverkauf in Wörgl (Tirol). Mehr Infos unter www.stadler-schuhe.at.

Was möchtest Du wissen?