Welche Vorübungen muss ich am Reck beherrschen, um die Kippe zu erlernen?

2 Antworten

Es gibt ziemlich viele Übungen für die Kippe. Falls du immer noch Interesse hast, würde ich dir gerne ein paar Übungen geben.

Hi Gymnast..ich bin neu hier und suche Übungen für die Kippe...ich weiß nicht, wie ich deine Antwort auf die bereits gestellte Frage lesen kann.. liebe Grüße

0
@SteffiEffi

Hei Gymnasiast, ich hätte auch gerne Deine Tipps für die Kippe. Weiß leider nicht, wo ich die Antworten nachlesen kann. Würde mich über eine Antwort freuen. Gruß Sauerlaenderin

0

@SteffiEffi: Du kannst z.B. am Boden nur mal die Bewegung machen: Ausstrecken, Beine hock klappen, aussossen bis zur Kerzenlage und dann blockieren, sodass du fast aufsitzen könntest. Das gibt dir ein wenig das Gefühl. Ausserdem musst du natürlich auch genügend Bauchmuskeln haben, um die Beine bei der Stange halten zu können. Wichtig ist, dass du dich beim vorlaufen/schwingen etc gut ausstreckst. Versuch z.B. etwas, das weit weg ist mit den Füssen zu berühren. Ist ziemlich scher zu erklären ich hoffe du hast es verstanden. Allgemein würde ich aber sagen, dass du das ohne Trainer wahrscheinlich nicht schaffst, da die Kippe nicht gerade einfach ist. Turnst du? Oder hast du es einfach mal irgendwo probiert? LG

Wie hoch sollte die Reckstange bei Kindern sein um einen Felgaufschwung möglichst rasch zu lernen?

Habe schon viele unterschiedliche Meinungen gehört. Manche empfehlen die Stangen auf Kinnhöhe zu stellen, andere meinen die Stange sollte auf jeden Fall höher sein, als das Kind groß ist.

...zur Frage

Sohlwellumschwung gegrätscht mit Kippe - wie geht das?

Eine meiner Turnerinnen hat sich in den Kopf gesetzt den Sohlwellumschwung vorwärts gegrätscht (3/4) mit anschließender Schwebekippe zu lernen. Den Sohlumschwung schafft sie problemlos, leider fallen im anschließenden Vorschwung die Beine so nach unten, dass sie auf den Boden tippen muss um die Kippe zu schaffen. Kann mir jemand die Technik ab dem Zeitpunkt des Vorschwungs erklären? Wann lösen sich die Füße vom Holm, wann und wie weit wird der Hüftwinkel geöffnet, welche Bahn beschreiben die Füße? Wann und aus welcher Lage erfolgt dann das Heranführen der Füße an den Holm zur Kippe? Bilder sagen mehr als tausend Worte - vielleicht hat auch jemand ein gutes Video?

...zur Frage

Kippe-welche Muskulatur benötigt man dafür?

Hallo! Wir üben im Turnverein die Kippe am Stufenbarren. Das heißt bisher nur das Anfliegen. Aber wir haben "nur" zweimal in der Woche traning und wenn mir zuhause langweilig ist dann würde ich gerne was dafür tun. und für die kippe braucht man ja auhc muskelkraft oder? welche? bauchmusklen? Armmuskeln?

...zur Frage

Wie erlerne ich die Laufkippe am Reck?

3-4 Tipps wären schon super.

...zur Frage

Was ist ein Kippaufschwung vorlings rückwärtsam Reck?

Kann mir jemand erklären, was ein Kippaufschwung am Reck vorlings rückwärts ist? Und wie das Ganze aus dem Stütz aussieht.

...zur Frage

Wie kann ich die Langhangkippe am Stufenbarren lernen

Hallo Ich habe bald einen Wettkampf und soll dafür die langhangkippe üben. Die normale kippe kann ich bereits, nur bei der langhang klappt es einfach nciht. Hat jemand vielleicht ein paar tipps ?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?