Welche Voraussetzungen brauche ich um Tauchlehrer zu werden?

2 Antworten

Der vorgeschriebene WErdegang eines Tauchlehrers hängt in erster Linie von den Ausbildungsrichtlinien der einzelnen Tauchsportorganisationen ab. Google mal: CMAS, VDST, PADI, SSI. Das sind die in Deutschland und weltweit maßgeblichen Organisationen.

Zuerst musst du natürlicht selbst entsprechend gut tauchen lernen. Das setzt auch eine gewisse Anzahl von Tauchgängen unter verschiedenen Bedingungen voraus. Anschließend beginnt die Ausbildung zum Ausbilder, die nach mehreren Kursen mit der Tauchlehrer- (auch: Diveinstructor-) Prüfung abschließt.

Wie schon oben beschrieben musst oder solltest Du Dich für eine der angegebenen Ausbildungsorganisationen entscheiden. Hilfe findest Du auch unter www.padi.com

Ist die Schwimmtechnik beim tauchen die gleiche wie beim Brustschwimmen?

Ich tauche eigentlich lieber als ich schwimme. Aber wenn ich z. B. Strecken tauchen möchte habe ich Probleme unter Wasser zu bleiben. Ist die Schwimmtechnik hier eine andere? Oder was mache ich falsch?

...zur Frage

Wo gilt ein deutscher Tauchschein überall im Ausland?

Ich habe erst noch vor einen zu machen, da ich mir gut vorstellen kann im Urlaub auch evtl. als Tauchlehrer meine Urlaubskasse aufbessern zu können. Was für Scheine benötige ich dafür alles und wo wird der Schein überall anerkannt?

...zur Frage

Plötzlicher Leistungsabfall? Übertraining?

Hallo erstmal :-) Ich gehe seit gut anderthalb Jahren regelmäßig joggen (hobbymäßig), ungefähr 4 bis 5 mal in der Woche wenn ich es schaffe, manchmal auch weniger. Meistens laufe ich dann so 40-60 Minuten (Kilometer weiß ich nicht, Tempo ist moderat). Es gab schon immer mal Phasen oder Tagen wo ich mich erschöpft gefühlt habe oder sonst was, aber das ging wie gesagt schnell wieder weg. An den restlichen Tagen an denen ich nicht laufen war ich beim Schwimmtraining (Wiedereinsteigerin nach Leistungsschwimmen) und eine kleine Runde Inliner-Fahren. Zusätzlich zu den Cardio-Aufgaben habe ich Anfang des Jahres begonnen "Workouts" zu machen, also bestimmte Übungen zum Muskelaufbau für Zuhause, auch mit leichten Hanteln. Alles gut und schön, soweit so gut fühlte ich mich immer relativ fit und hatte auch kaum Probleme mit Muskeln o.ä. (Muskelkater hab ich dennoch immer gekonnt ignoriert ...) Na ja in der ganzen Zeit habe ich auch (wie ich es wollte) abgenommen: von ca 80 Kilo bin ich nun auf ca. 61 Kilo bei einer Körpergröße von 172 gelangt, Muskelaufbau war auch gut usw. Bin jetzt mit dem Gewicht eigentlich zufrieden. Jetzt war ich vor gut drei Wochen fünf Tage lang im Urlaub, wo ich zwar viel auf den Beinen war aber generell keinen Sport treiben konnte - Trainingspause also. Als ich wieder kam und wieder ins Training einstieg lief alles gut, auch die Läufe konnte ich normal absolvieren. Hatte dann natürlich sofort total den Muskelkater, was ich aber wieder mal ignoriert hatte. Nach gut einer Woche bemerkte ich aber doch was: Beim Laufen wurden meine Beine schwerer, die Muskeln in Waden und Oberschenkeln taten weh wie nach einer langen Belastung (ohne Muskelkater) und ich bekam schlecht Luft. Ich machte Pause während des Laufens, hat aber alles nichts gebracht. Mittlerweile kann ich kaum 5 Minuten (!!!) am Stück laufen bevor ich total außer Atem bin, meine Beine schmerzen und fast verkrampfen und ich total erschöpft anhalte. Meine gesamte Kondition ist total am Ende. Beim Inliner-Fahren tritt genau das selbe Problem auf, auch wenn die Beine nicht so schlimm schmerzen. Ich bin total frustriert - warum dieser Leistungsabfall nach dem langen Training? Wo ist meine Kondition hin? Liegt es letzendlich an einem Magnesiummangel (Muskelschmerzen?) oder habe ich es einfach übertrieben? Und falls die Hypothese des Übertrainings stimmt, wie steige ich am besten wieder ein bzw behebe ich das Problem? Bin für jede Antwort dankbar :-)

...zur Frage

Wie kann man sich im Tauchen verbessern?

Ich schaffe eig. nur ca. 10m zu tauchen, dann geht mir die Luft aus und ich muss unbedingt auftauchen :(
Wie kann ich denn trainieren, dass ich es schaffe länger zu tauchen?

...zur Frage

Wie lange dauert es den Tauchschein zu machen?

Kann mir jemand hier etwa sagen wie lange man braucht um den Tauchschein zu machen und mit welchen Kosten man etwa rechnen muss?

...zur Frage

Muss ich vor der Ausbildung zum FItnesstrainer eine Prüfung bestehen und wenn ja was muss ich schaff

Hallo, ich bin zurzeit noch in der Schule, möchte aber nach der Schule eine Ausbildung zum Fitnesstrainer machen. Muss ich eine Prüfung bestehen bevor ich diese Ausbildung machen darf ? Und was muss ich bei dieser Prüfung machen ? Ich hab schon das Internet durchforschd aber nichts gefunden. Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?