Welche Voraussetzungen brauche ich, um den Trainer C im Reitsport zumachen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich habe den c-trainer mit über 40 gemacht, war vom reiterlichen Anspruch hoch, ca. A-Niveau, täglich zweimal reiten und dazwischen je nach lehrkraft kurzweilige bis langweilige Theoriestunden. Theorie fiel mir nicht schwer, da ich schon vorher mehr als zehn jahre unterricht in landwirtschaftlichen berufen und in der reiterlichen ausbildung gebe. körperliche fitness steht an erster stelle.

Hallo floh12 hier die Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: 1.Mitgliedschaft in einem Reitverein bzw. in einer Reitsportorganisation der Anschlussverbände 2.Vollendung des 18. Lebensjahres, evtl. 16j (s. APO) 3.einwandfreie charakterliche Haltung und Führung, Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses 4. Besitz des DRA IV, Dressur und Springen 5. Besitz des DLA IV (bei Nichtvorlage ist dieses während des Lehrganges oder der Prüfung anzulegen) 6. Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses über 8 Doppelstunden, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt 7. Nachweis der Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar, über die Anerkennung einer alternativen Vorbereitung (Sport/Vereinsassistent, Berittführer, Wanderreitführer) entscheidet der Lehrgangsleiter. Ich wünsche Dir viel Erfolg

Hallo Floh,

ich habe meine Reitsport C-Lizenz am Deutschen eLearning Studieninstitut (DelSt) absolviert. Hierfür brauchte ich keine Voraussetzungen. Die Inhalte werden über ein sehr ausführliches Lehrskript vermittelt. Gerne kannst Du dir ein Bild darüber machen. Schau einfach hier rein. http://www.delst.de/fernkurs/reitsport-c-lizenz

Ich wünsche Dir viel Erfolg! Liebe Grüße Laura

Was möchtest Du wissen?