Welche Vorausetzungen braucht man für Einradhockey?

2 Antworten

du musst einradfahren können und freihändig aufsteigen...pendeln ist hilfreich aber muss nicht sein.,..das wars...spiele selbst seit kurzem und es ist gar nicht so schwer...Training läuft so ab, dass man einfach spielt...der Rest kommt von selbst...

Naja sicher im Sattel solltest du schon sein. Aber das trainiert sich auch mit der Zeit. Da wirst du eben die erstenmale öfter zu Boden gehen. Aber das bleibt nicht aus. Aber hier mal eine Seite mit den Regeln: http://www.einradhockey.circulum.de/

Wie kann ich mein Selbstbewusstsein in Fußballspielen wieder bekommen?

Also ich habe seit ein paar Spielen das Problem, dass ich einfach kein selbstbewusstsein mehr habe und mir momentan kaum was gelingt. Agefangen hat das mit einer 2-3 wöchigen Verletzung in der Vorbereitung.Rechtzeitig zu den Punkspielen war ich dann wieder fit (zumindest so dass ich spielen konnte), aber habe in den ersten beiden spielen auch recht schlecht gespielt und entsprechende kritik bekommen. obwohl ich immer mega motiviert in jedes spiel gehe, misslingen mir seitdem viele sachen und mein selbstvertrauen sinkt mit jeder aktion mehr. seitdem werde ich auch öfters nur noch ein bzw. ausgewechselt .

was kann ich wirklich dagegen machen ??? davor hab ich in fast jedem spiel top leistungen gebracht, auch im training klappt alles und mir sagen auch viele leute, dass ich fußballerisch alles habe, was man braucht....nur in den spielen ist zurzeit absolut der wurm drin.

bitte hilfreiche (ausführliche) antworten !!

...zur Frage

Weshalb hab ich so schlimme Wadenkrämpfe?

Moin moin,

ich hab schon mal eine Frage gestellt wegen Wadenkrämpfen, jedoch ist es schon wieder eine Situation, darum die neue Frage :) Nun zu meinem Problem, ich bekomme bei Fußballspielen immer ab der Halbzeit Wadenkrämpfe. Beim letzten Spiel waren sie so schlimm, die gingen erst nach 3 Minuten strecken wieder weg. Habe schon alles mögliche probiert. Ich wärme mich immer auf, dehne meine Waden extra, nehme Schüßler Salze Nr. 7 ( immer 10 stk aufgelöst), trinke und esse genug, habe genug Schlaf, mache nach dem Fußballtraining noch extra Krafttraining für die Beine und gehe auch regelmäßig joggen. Habe ein Blutbild machen lassen, aber es war alles perfekt. Langsam weiß ich nicht mehr weiter. Habt ihr Tipps, wie ich die Krämpfe vllt loswerden könnte?

Mfg Maxi

...zur Frage

Ausatmen unter Wasser funktioniert nicht

Ich habe mir in den Kopf gesetzt, mit richtiger Technik schwimmen zu lernen. Als Grundlage ist hier mit Sicherheit das richtige Atmen unter Wasser als Voraussetzung. Und genach hierbei scheitert es schon, folgendes Problem:

Ich atme über Wasser ein und versuche dann, sobald mein Kopf unter Wasser ist, auszuatmen. Dies klappt aber nicht, warum weiß ich auch nicht. Ich kann unter Wasser nur am Anfang wenn ich abtauche stoßweise minimal Luft ablassen, das wars dann auch. Irgendwann bekomme ich dann Sauerstoffprobleme und muss wieder auftauchen, dort habe ich dann allerdings noch meine fast komplette Luft in der Lunge, die natürlich erstmal raus muss. Ich habe dies jetzt mehrfach versucht, immer ohne Erfolg Luft unter Wasser loszuwerden.

An eine Schwimmbewegung ist noch gar nicht zu denken, solange dies nicht klappt. Wie kann ich das abstellen? Bisher waren das nur Trockenübungen ohne tatsächliches Schwimmen, also ohne Bewegung.Habt ihr Ideen was da los ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?