Welche Vor- und Nachteile hat die Sportart Rudern?

2 Antworten

Rudern ist eine super Sportart für den ganzen Körper. Rudern ist auch keine einseitige Sportart. Ich finde Rudern richtig gut!

Rudern ist eigentlich eine sehr gesunde Sportart, weil es sich um eine gleichmäßig, runde und gelenkschonende Sportart handelt. Als Trainingsart ist Rudern nahezu perfekt, weil es etwa 85% aller Muskeln des Körpers beansprucht, und es somit ein Ganzkörpertraining ist. Es beansprucht also nicht nur die meisten Muskelgruppen, sondern auch die größte Muskelmasse.

Das beste Rudergerät, Rudergerät Test - Testsieger?

Hi,

Weihnachten steht vor der Tür und ich möchte mir und meiner Lebensgefährtin ein Rudergerät schenken. Die Fitnessgeräte kosten ja zwischen 200 und 2000€. Meine Preisvorstellung für ein gutes Rudergerät für uns zu Hause liegt so zwischen 800€ und 1200€. Ich denke dafür sollte ich schon ein gutes Rudergerät bekommen. Jetzt gibt es ja diverse Test und Vergleichseiten zu Fitnessgeräten, Trainingsgeräten und Rudergeräten. http://www.trainingsgeräte.net/rudergeraet/ hat zum Beispiel als Rudergerät Testsieger den "Rudergerät Concept2 Indoor" für knapp 1000€. Ich finde aber diese Waterrower Rudergeräte stylischer (schon alleine wegen Kevin Spacey in House of Cards :D), bin mir aber nicht sicher ob die von der Funktionalität her genauso gut sind. Auf dieser trainingsgeräte.net Seite ist der "Waterrower Eiche S4" auch aufgelistet und schneidet relativ gut ab. Hier gibt es im Rudergerät allerdings keine Widerstandsstufen. Heißt das bei vielem Training mit dem Rudergerät komme ich irgendwann nichtmehr weiter? Oder ist das durch den Wasserwiderstand eher ein stufenloser Widerstand? Nach meiner doch relativ langen Recherche denke ich eins von diesen beiden Rudergeräten wird es werden. Gibt es jemanden von euch, der eins der beiden schonmal getestet hat, oder sogar bei sich zu Hause stehen hat? Zu welchem würdet ihr mir raten, oder eben nicht raten? Vielleicht noch als Hintergrund, wir wollen das Rudergerät nicht zum Muskelaufbau benutzen, sondern nur zum Ausdauertraining und zum Fit bleiben. Ich denke dafür ist ein Rudergerät laut Test als Heimtrainer und als Fitnessgerät sehr gut geeignet.

Eine schnelle Antwort wäre super, Weihnachten steht ja schon vor der Tür :)

...zur Frage

Wie soll ich jemals spagat schaffen?

Hi Leute

Heute war das erste mal gardetraining und wir haben spagat gedehnt. Ich bin total gedemütigt weil allle anderen die mit mir angefangen haben schon viel weiter runter kommen. Als ich mich in den spagat gesetzt habe, dachte ich dass das gar nicht so schlecht sei. Doch zuhause vor dem Spiegel haben mir bestimmt noch 20-25 cm gefehlt. Das ist aber nicht das Problem denn man kann ja nur besser werden. Das Problem ist das nach dem Training meine Beine so gezittert haben dass ich kaum noch gehen konnte. Und die trainerin hat gesagt wir sollen unbedingt magnesium nehmen sonst können wir uns morgen kaum noch bewegen. Das hab ich auch gemacht. Nur der Muskelkater fängt jetzt schon an.

Nun aber zum eigentlichen Problem. Und zwar hab ich zuhause privat schon etwas geübt. (Nicht so intensiv) und nach jedem dehen war ich 4 Tage lang flach gelegen. Wie soll ich das nur schaffen, man muss doch für den spagat jeden oder jeden zweiten Tag üben. Und mit Muskelkater darf und geht das nicht. Beim Training kann ich ja nicht sagen. "Stop, das wird mir zu schlimm sonst hab ich totalen Muskelkater und kann nicht üben was ihr gesagt habt". Da muss ich einfach durchziehen.

Doch wie soll ich das den hinbekommen jeden Tag zu dehnen. DAS GEHT NICHT 😭😭😭😭 Warum muss ich immer solchen starken Muskelkater bekommen.

bitte helft mir !!!!!

...zur Frage

Rudergerät für zuhause

Hallo! Ich will nicht immer ins Fitness-Studio rennen um meine Ausdauer zu trainieren. Ich bevorzuge dafür das Rudergerät, Joggen geht zu sehr auf die Knie. Kann mir jemand ein Rudergerät empfehlen, dass auch für den Heimgebrauch gut ist?

...zur Frage

Rudern + Liegestütze = effektives Ganzkörpertraning?!

Hallo,

trainiert man wenn man 3-4mal die Woche für eine Stunde rudert auf einem Ruderergometer und noch dazu 25 Liegestütze macht effektiv den ganzen Körper? Ich habe leider nicht so die Zeit dafür um regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen und habe nach einem Trainingsgerät für zuhause gesucht, mit dem ich möglichst effektiv meinen Körper trainieren kann. Beim Training auf dem Rudergerät soll man ja angeblich 84% aller Muskeln beanspruchen. Da allerdings wichtige Muskelgruppen (wie der Triceps und die Brustmuskulatur) nicht trainiert werden, dachte ich mir, dass ich noch 25 Liegestütze hinzufüge, mit denen ich dann eben noch den Triceps als auch die Brustmuskeln traniere.

Wer kennt sich in diesem Bereich gut aus und kann mir sagen, ob rudern zusammen mit Liegestütz effektives Ganzkörpertraining ist?

Hier ist noch eine Visualisierung der Muskelgruppen, die beim rudern beanssprucht werden: http://www.waterrower.de/waterrower.php?warum_rudern=84%_muskeleinsatz

Der Grund warum ich morgens Sport treibe ist, weil ich meinen Kreislauf in Schwung bringen möchte. Früher bin ich immer auf dem Ergometer gefahren oder gelaufen, bin aber seit kurzem beim Rudergerät gelandet, weil man mit dem neben der Ausdauer (wenn zwar nur begrenzt) auch Muskeln bis zu einem gewissen Grad hin aufbaut.

Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte :-)

MfG Frank

...zur Frage

Rudergerät für zuhause, was empfehlt Ihr mir?

Ich möchte im Winter gerne zuhause auf einem Rudergerät etwas trainieren und suche nun ein Modell, das für den normalen Hausgebrauch nicht zu teuer ist aber trotzdem einigermaßen stabil ist. Wer hat einen Tipp für mich?

...zur Frage

Empfehlung Rudergerät

Hi,

ich suche für zu Hause ein gutes Rudergerät mit Luft oder Wasserwiderstand. Hatte mir jetzt mal das Taurus r9 angeschaut...kennt das jemand? Und kann mir einer den Unterschied zum Maxxus 910 sagen? Für mich sehen Beide total gleich aus und zum concept2 Model D sehe ich auch keinen Unterschied... Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit...danke

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?