Welche verlässliche Scheibenbremse würdet Ihr empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist, was ist unter "Verlässlich" zu verstehen? Ich würde auf jeden Fall auch eine hydraulische Scheibenbremse empfehlen. Dann hängt es nur von deinem Geldbeutel ab. XTR ist besser als XT, und wenn man mal sagt, dass man gerade bei den Bremsen nicht sparen sollte, da sie ja gerade bei einer Transalp keine unwesentlich wichtige Komponente am MTB sind, dann würde ich mir nur die beste Ausstattung gönnen.

Die hydraulischen Magura-Bremsen sind allgemein empfehlenswert, auch die einfacheren Modelle, zum Beispiel "Julie" oder "Louise". Im meinem Freundeskreis fahren einige diese Scheibenbremsen und sie sind allesamt zufrieden.

Ich selbst fahre an meinem MTB eine von Shimano und zwar die der XT-Gruppe. Sie ist unwesentlich schwerer als die XTR, aber deutlich günstiger.

Ich kann die "Avid Juicy"-Serie wärmstens empfehlen - fahren einige Freunde von mir und sind begeistert. Wenn´s etwas Höherpreisiges sein darf kannst Du Dir auch mal Formula ankucken.

Was möchtest Du wissen?