welche variationen oder techniken gibt es bei den würfen im basektball ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Peter hats schon gesagt, der Standwurf ist wichtig, denn im Prinzip baut auch die Grundform des Korblegers darauf auf. Also erst den Standwurf lernen und dann den Korbleger, den Sprungwurf zuletzt.

Ja es gibt verscheide arten von Würfen und Korbleger.

KL: Druck-KL, Unterhand-KL oder FingerRoll-KL, Revers-KL, ein und zwei kontakt KL, jeweils mit li und re.

Wurf: Standwurf ist zum erlernen der Technik.

Sprungwurf Wurf: Normal, Fade-Away, TurnArround und Hackenwurf.

Ich würde mit dem Standwurf beginnen, KL ist was anders!!!

Sprungwurf nur den einfachen hier auf Rhythmus Fuß- und Handstellung achten.

Fulakka 25.11.2010, 12:16

was ist denn ein Druck-Korbleger klingt nach gaz schrecklichem altdeutsch aus irgendwelchen verstaubten sportbüchern:-)?

0

Was möchtest Du wissen?