Welche Unterhosen beim Sport ?

2 Antworten

naja ich denke allzu locker sollten die Shorts nicht sein. sonst kann man evtl Schmerzen bekommen. Aber es sollte auch nicht zu eng sein! Aber das wichtigste ist,dass es vorallem im winter warm halten soll!!!

Nein, trag einfach was dir angenehm ist. Bei uns Männern sollte es da keine Probleme geben. Es ist eher das Gegenteil, angeblich führen zu enge Unterhosen zu Problemen. Dazu kann ich als passionierter Boxershortsträger aber nichts sagen. Vielleicht möchte da jemand anders seinen Erfahrungsschatz mit uns teilen...

Trainingskleidung Girl

Hey ich bin 17 jahre alt &' gehe öfters trainieren und ziehe mich gerne freizügig an(nur sport bh &' hosen). Jetzt wollte ich fragen ob diese hosen unten im bild geeignet sind zum training. Ich habe sie immer an wenn ich zuhause trainieren. Darf ich diese hosen bei joggen anziehen oder im studio wo nur frauen sind?

Danke :)

...zur Frage

Wie sieht es denn beim Sport mit Kontaktlinsen aus?

Hallo Leute,

dass eine Brille störend beim Sport ist, wissen wir alle. Bisher konnte ich an meinem Basketball - Training auch ohne Brille teilnehmen. Mittlerweile merke ich aber, dass meine Augen sich verschlechtert haben. Nun weiß ich nicht, ob ich mir Linsen fürs Training besorgen soll. Gibt es Linsen, die ich nur zum Sport kaufen kann bzw. nur einmal tragen kann? Was gilt denn noch zu beachten, wenn ich mir Linsen kaufe und ist es überhaupt beim Sport gut?

Schon einmal danke für eure Antworten - bis dann!

...zur Frage

Was hilft Teflon in einem Kleidungsstück?

Habe gelesen, dass jetzt auch Teflon (welches ich nur von Bratpfannen her kenne) in Kleidungsstücken, speziell Funktionsunterwäsche, verarbeitet wird? Was bringt das denn?

...zur Frage

Richtiges Fitness Training für eine Frau?

Hallo Leute :)

vllt. habt ihr schon meinen ersten Beitrag gelesen, es geht nämlich wieder um das Thema Fitness.

Ich beschäftige mich momentan sehr intensiv damit. Ich habe sehr vieles und vor allem unterschiedliches im inet drüber gelesen.

zB. "Keine Angst, eine Frau, die sich nicht Steroide verabreicht, kann niemals eine ähnliche Muskelmasse aufbauen wie ein Mann, da sie einen viel geringeren Testosteron-Spiegel hat als ein Mann. Sämtliche Frauen im Frauen-Bodybuilding, die so „männlich“ aussehen, nehmen Anabolika."

kann ich also problemlos "schwere" gewichte heben? Man meinte nämlich "leichte" gewichte und viele Whl. wären optimal, für mich.

Kurze Info über mich... Ich bin 1,64 m und 55 kg. Schlank und habe zum Glück schon einen flachen Bauch. Mein Ziel ist es, wie in den anderen Beitrag schon erwähnt "definierter" zu werden, eine viel Straffere Haut zu bekommen und "leichte" Bauchmuskeln... Es soll ja noch alles weiblich aussehen, dass ist mir sehr, sehr wichtig!!!

Ich würde gerne den perfekten Trainingsplan haben. Ich hab nämlich auch folgendes gelesen:

"In fast jedem Fitnessstudio wird den Frauen ein Training empfohlen, wie es oben schon beschrieben wurde. Der Grund hierfür liegt zum einen darin, dass die Studioleitung und das Trainerpersonal es nicht besser weiß und die wichtigsten Grundregeln der Sportphysiologie nicht beachtet werden, zum anderen ist ein hartes, gutes Training deutlich unangenehmer, so dass hier die Gefahr besteht, dass viele Frauen die Lust und Motivation verlieren und aus dem Studio austreten.

Deswegen wird wissentlich für Frauen ein etwas gemäßigteres Training empfohlen, um einfach mehr Mitglieder zu halten. (Traurig aber wahr!)"

mit oben erwähnt meinen die, dass die meisten frauen die falschen geräte benutzen und deswegen KEINE ergebnisse sehen.. oder das sie einfach zu lange an den falschen geräten sind usw. wzB. "stepper"

Natürlich hab ich vor mich auch im Studio beraten zu lassen. Aber wenn man schon sowas liest.. Ich will nämlich alles richtig machen und Ergebnisse sehen und meine Zeit nicht an irgendwelche Geräte verschwenden, die eig. net das bringen was ich eig. will.

Mir ist das schon wichtig, deswegen würde ich mir über jede hilfreiche Antwort freuen. In den Gebiet bin ich nämlich unerfahren, wie man bestimmt schon gemerkt hat. :)

Ps. Hab auch gelesen das man eine breite Taille bekommen kann, wenn man seine Bauchmuskeln trainiert... Das will ich nicht :/ Sollte ich auch die schrägen Bauchmuskeln trainieren? Oder nur die in der Mitte? Hab keine Vorstellung darüber :/

Na ja ich freu mich auf hilfreiche Antworten.

Danke im voraus. :)

...zur Frage

Wie beweglich sollte "Mann" sein?

Ich treibe zwar ziemlich viel Sport und das mit Leidenschaft, bin aber schlecht beim Dehnen. Da ist mir einfach zu wenig Action. Mir ist aber grad in letzter Zeit aufgefallen wie unbeweglich ich eigentlich bin. Das kommt bestimmt davon, weil ich mich so gut wie nie dehne. Wie beweglich sollte man denn als Mann sein? Wahrscheinlich ist es nicht normal, dass man einen Spagat können muss, aber es gibt doch sicher irgendwelche Übungen oder Bewegungen, die man auf jeden Fall können sollte um nicht vor lauter Verkürzungen der Muskulatur und Sehnen später im Alter gesundheitliche Probleme zu bekommen. Mit den Fingerspitzen komme ich zB nicht bis zum Boden runter .... :-(

...zur Frage

Tights/Leggins/Kompression für Herren?

Hallo,

wofür sind die Tights?Kompressionshosen?Leggins? (kA wie man sie nennt) eigentlich gut? hat das eher mechanische oder medizinische Gründe? Ich möchte mir eins zulegen für Sport/Krafttraining - worauf muss ich beim Kauf achten? Müssen die Dinger vom Arzt verschrieben werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?