Welche Untergrenze an Fettanteil soll der Körper nicht unterschreiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo-das Problem ist, das man den Fettanteil nie genau messen kann, da Messungen durch das Messverfahren und in der Körpermitte versteckte Fettzonen immer ungenau sind.Das in der Körpermitte(an den inneren Organen)verborgene Fett soll aber besonders gefährlich sein, und kann so auch den schlanken Ausdauersportler mit geschätzten 8%Fettanteil betreffen.Fettablagerungen sind aber auch natürliche Reserven des Körpers;der Ausdauersportler mit 7%Fettanteil darf besser nicht ernsthaft erkranken(z.B.an einer mehrwöchigen Viruserkrankung),wovon soll er dann zehren?

da hast du recht. Danke für die Erklärung!

0

Das ist sehr vom Alter abhängig - ein gesunder 13-jähriger Junge hat auch ohne jeglichen Sport einen Fettanteil von 6-8 %

Wer mit 40 unter 10% kommt, ist schon RICHTIG gut.

Was möchtest Du wissen?