Welche Übungen nach Krücken gehen

1 Antwort

Hallo, bekommst du keine Physiotherapie? Die Therapeuten haben eigentlich immer gute Übungen zur Entspannung wie zum Muskelaufbau.

Kreuzbandriss/ Fussballtraining

Hallo Zusammen,

werde Anfang Oktober am Kreuzband operiert. Nun ist es so, dass ich bei uns im Verein eine Fussballmannschaft betreue. Darf ich diese Tätigkeit denn ausüben (zum großen Teil passiv, also lediglich die Betreuung beim Training und Spiel, ohne jedoch auf dem Platz zu sein)? Wie lange läuft man denn so an Krücken? Das erste Spiel ist schon Anfang November?

...zur Frage

Krücken bei einer Bandverletzung im Sprunggelenk?

Hatte gestern schon eine Frage zu einem Bänderanriss bzw Riss. Was heißt es, wenn man nach 2 Wochen wieder belasten darf. Soll man so lange auf Krücken gehen, oder kann man, wenn schmerzfrei, auch ohne Laufen?

...zur Frage

Fasziale Verklebung ausheilen lassen?

Hallo Leute, ich mache jeden Tag so meine 300-400 Liegestütze. Also immer 100 auf einmal. Meist früh 100, und dann wenn ich nach Hause komme die restlichen, in ein paar Zeitabständen meist. Und ich mach sie relativ schnell, also ca 1:30min für 100. Und eine klimmzugstange für die Tür hab ich jetzt auch. Nun habe ich schon seit längeren so ein verspannt es Gefühl im Brustkorb Bereich. Hab mir dagegen eine Faszienrolle gekauft, und mich über die Fasziehfunktion auch etwas eingelesen. Mit der Rolle kurz danach fühlt es sich besser an, aber über den Tag ziehe ich und drück mir auf dem Brustkorb Bereich rum. Auch hab ich das gefühl, dass die Atmung etwas eingeschränkt ist, aber das kann auch Einbildung sein. Doch wenn ich tief einatme zieht es im Rücken, und ich spüre eine Beengung des Brustkorbs. Und fühlt sich irgendwie auch verklebt an manchmal. Entweder mach ich zu viel Liegestütze oder falsch, wobei ich das schon mind. 6 Monate mache oder länger. Soll ich jetzt ein paar Tage warten und nicht trainieren, oder ist das gerade schädlich? Ich denke dann immer, meine muskeln verabschieden sich schon nach 1-2 Tagen ohne training, und will dann wieder trainieren, obwohl diese Verspannung dann gerade wiederkommt. An was kann das liegen? Und heilt sowas dann auch wieder allein? Wenn es fortgeschritten wäre, eher nicht, das weiß ich schon. Und psychosomatisch ist das jaa dann auch nicht sehr angenehm, wenn das so verspannt/beengt ist. Ich hab keine akuten Schmerzen, aber stimmen tut auch etwas nicht. Wenn ich versuche den Brustkorb zu dehnen, kommt auch immer so ein Geräusch, wie wenn man etwas zusammengeklebtes löst, oder Luftbläschen platzen oder sowas ^^.

Hoffe hab das genau genug erklärt, danke schon mal MfG Gernotshagen96

...zur Frage

Fitnessstudio nach op?

Erstmal Moin, ich bin 16 Jahre alt und ich wurde vor 3 Monaten am rechten Knie wegen Knorpelschaden grad 4 operiert. Meine op ging 1 std und danach hatte ich auch keine großen Schmerzen. Ich bin 6 Wochen mit Krücken gelaufen und habe zuhause noch physoterapeutische Übungen gemacht. Doch jetzt ist meine Frage ob ich wieder zum fitness gehen darf mit den ganzen Kraftübungen und dem beintraining bei der beinpresse und wie viel Kilo ich Maximum tragen darf auf den Beinen. Danke im Voraus

...zur Frage

Was tun um Grip der Handflächen zu vergrößern?

Seit neuem darf ich in einem Footballteam als Quarterback spielen. Habe aber oft rutschige, trockene Hände. Das Werfen fällt dadurch schwer (habe kein Geld für Handschuhe). Wie kann ich die Haftung meiner Hände stärken ohne Handballharz zu verwenden? Jemand nen medizinischen/kosmetischen/praktischen Tipp?

...zur Frage

Ersatzübung für Lat-ziehen

Meine Krankengymnastik am Gerät geht bald zu Ende und ich mache unter anderem dort Lat-ziehen und ich weiß nicht was ich daheim dafür machen kann. Ich habe daheim nur eine Trainingsbank mit Hanteln und Gewichten. Ich habe schon gefragt ob Klimmzüge auch gehen, wären aber wahrscheinlich zu schwer und mit nem Terraband wäre es zu leicht. Weiß jemand eine andere Übung die ich stattdessen machen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?