Welche Übungen für breitere Schultern/Rücken?

2 Antworten

So ohne Gerätschaften wird das etwas schwer. Für einen breiten Rücken bieten sich Klimmzüge gut an, aber hier mußt du natürlich auch eine Stange haben wo du dich dranhängen kannst. Für die Brust, Arme und Schulterpartien sind Liegestützen ganz gut. Für die hintere Schulterpartie kannst du fliegende Reversbewegungen mit den Kurzhanteln ausüben. Hier setzt du dich auf eine Bank, beugst den Oberkörper nach vorne und die Hanteln werden von der Seite aus dann nach oben bewegt. Schulterseitheben mit Kurzhanteln und das Nackendrücken stärkt die seitlichen Schulterköpfe und die Trapezmuskúlatur ( Nackenmuskel )

versuche es mit EMS-Training. Habe den ARICULUS X8 von Loncego. Hier trainierst Du 3x die Woche etwa 20 Min. einfach überzeugend. Ein Gerät haben auch die Klitschkos.Schau www.loncego.de

Was möchtest Du wissen?