Welche Übung ist die beste um große Schultermuskeln aufzubauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

der Schultermuskel besteht aus drei verschiedenen Anteilen:
Hinterer, mittlerer und vorderer Deltamuskel, die alle eine verschiedene
Funktion haben. Je nachdem, welche Schulterübung praktiziert wird, wird auch der entsprechende Muskelteil mehr oder weniger stark beansprucht. Von daher gibt es keine "beste" Übung für den Deltamuskel.

Allgemein wird dem vorderen Deltamuskel, der u.a. das seitliche
Abspreizen des Arms bewerkstelligt, das größte Augenmerk gewidmet. Ihn
trainiert man optimal im aufrechten Stand mit Armheben vor dem Körper
(Frontheben). Die Hanteln werden dabei im Kammgriff (= Untergriff, Finger
zeigen nach oben) gehalten und mit locker gestreckten Armen bis zur Waagerechten geführt.

Dem mittleren Deltamuskel trainiert man optimal im aufrechten Stand mit Seitheben – natürlich auch mit Kurzhanteln. Wenn man bei der Bewegung den Oberkörper nach vorn beugt, wird der hintere Deltamuskel trainiert.

Weitere Übungen, die den Deltoideus als Zielmuskel haben,
sind Liegestütz mit hochgelagerten Beinen. Je höher man die Beine legt, um so mehr wird der hintere Deltamuskel belastet (Handstand-Liegestütz).

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KH Seitheben und Frontheben trainiert die Schultermuskulatur sehr gut. Das Ganze in Kombination mit Klimmzüge, Latziehen und Nackendrücken rundet die komplette Schulterpartie und die umgebenden Muskelbereiche gut ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine "beste"! Eine Kombination aus allen Schulterübungen ist das optimalste, was man tun kann/sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handstandliegestütze und Klimmzüge sind die besten Bodyweightübungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whoami
28.08.2016, 18:18

Klimmzüge sind eine RÜCKENübung...

1

Was möchtest Du wissen?