Welche Trinkflaschen laufen beim Sport treiben nicht aus?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst: Xenofit und Powerbar stellen selbst keine eigenen Flaschen her, sondern sie lassen sich normale Modelle entsprechend bedrucken. Je nach Angebotslage kann der Hersteller dieser Flaschen auch einmal wechseln, somit auch die Qualität.

Hersteller sind dagegen Firmen wie "Tacx", "Eurobottle" und "Elite", erst- und letztgenannter sind vor allem wegen der Flaschenhalter bekannt, "Eurobottle" stellt vor allem 0,75-Liter-, also größere Flaschen mit Markenaufdruck her.

Und ich als Radsportler habe ausschließlich Flaschen dieser Hersteller in der Benutzung. Sie sind absolut dicht, selbst nach einigen Jahren und trotz ständiger Reinigung in der Geschirrspülmaschine.

Anfänglich habe ich SIGG-Flaschen aus innen beschichtetem Alu mit dem patentierten SIGG-Verschluss benutzt - aber die Dinger liessen sich sehr schlecht reinigen, weil die Öffnung zu klein ist. Inzwischen nutze ich Camelbak-Flaschen, welche es in 0.5, 0.75 und 1 Liter BAT-freien Polycorbonat und verschiedenen Farben gibt. Camelbak Flaschen haben ein innenliegendes Saugrohr und einen weiten Drehverschluss. Diese sind dicht und lassen sich leicht reinigen, nicht nur den Innenteil der Falsche auch die Verschlussteile sind leicht zerlegbar und zugänglich. Ausserdem gibt es für die 0.75 l Neopren Isolationüberzüge in beige und schwarz. Camelbak Flaschen sind von der Verarbeitung Spitzenklasse.

Als extremer Bergsportler, der oft mit sehr wenig Gepäck unterwegs ist, habe ich hier Bundesheer-Feldflaschen zu schätzen gelernt, die ich an einem Einsatzgürtel um die Hüften trage. 2x 1 Liter Flasche sind dabei überhaupt kein Problem, es läuft nichts aus, ist stabil befestigt und notfalls lassen sich auch 3 oder 4 Flaschen zu 1 Liter dranmachen, ohne dass sie besonders störend wären. Obwohl es auch Alu-Flaschen gibt, bevorzuge ich hier aufgrund der Gewichtsersparnis Plastikflaschen (US-Army). Der leichte Plastikgeschmack zu Beginn verschwindet mit der Zeit und ist, solange man nur Wasser einfüllt, überhaupt kein Problem.

Ab welchem Alter können Kinder Joggen?

Baby's lernen das laufen mit 10-12 Monaten, natürlich gibt es Ausnahmen. Aber ab wann können sie Sport treiben, also Joggen? Gibt es da ein bestimmtes Alter oder ist das Ansichtssache?

...zur Frage

Gute Trinkflasche?

Meine Trinkflasche, die mir das Fitness-Studio geschenkt hat, würde ich gerne aus gesundheitstechnischen Gründen austauschen.

Welche neue Flasche wäre da empfehlenswert? Welcher Verschluss? Sollte nicht allzu teuer sein, und halt bewiesen schadstofffrei und so. Vielleicht bin ich da ein wenig pingelig, aber wenn so eine Plastikflasche schon nach Chemie riecht...

...zur Frage

Wie reinigt ihr eure Trinkflaschen

Ich habe zum Radfahren und auch zum Klettern und Wandern 2 SIGG Trinkflaschen. Ab und zu ist da auch mal Tee drin oder ich löse eine Magnesiumtablette darin auf. Das hinterlässt auf Dauer natürlich Spuren. Wie reinigt ihr denn eure Trinkflaschen? Ich habe keine Spülmaschine und man kommt auch schlecht mit einem Lappen durch die Trinköffnung. Habt ihr da vielleicht einen "Hausfrauen"- Tipp, wie man die Trinkflaschen rückstandslos sauber bekommt?

...zur Frage

Plötzlicher Gewichtszuwachs, Muskelaufbau

Hi, ich bin jetzt 15, fast 16 jahre alt und betreibe nun seit ca. 4 Monaten Muskelaufbau. Dies klappte auch ganz gut, denn in dieser Zeit kam ich von 51kg auf 55kg bei einer Größe von 163 cm. Nun hab ich in wenigen Tagen 1,5kg zugenommen, sodass ich jetzt 56,5kg wiege. Ich habe in letzter Zeit nichts an meiner Ernährung geändert, esse aber Grundlegend ziemlich gesund, dh. keine Süßigkeiten, gesunde Fette etc. Das einzige was sich verändert hat, war mein Trainigsplan, vor ungefähr einer Woche. Dieser ist noch schwerer als der andere und müsste eigentlich sogar noch mehr kcal verbrennen also kann der Gewichtszuwachs auch nicht an dem Plan liegen. Also habt ihr eine Idee warum ich plötzlich so schnell zugenommen habe? Könnten das einfach Flüssigkeitsablagerungen sein? Sollte ich jetzt anfangen Ausdauertraining zu machen oder weniger essen? Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten :) Ps: Mein Ziel ist schon Gewichtszunahme... aber halt Muskeln und kein Fett.

...zur Frage

Im Winter immer mit Mütze laufen?

Ist das wirklich so wichtig, auch wenn es mal nicht so kalt ist? Unser Trainer verpflichtet uns schon quasi, dass wir nur noch mit Mütze Sport treiben wenn es draußen kalt wird. Was bringt, selbst wenn es einen sonst auch nicht friert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?