Welche Trainingsintensität ist beim Schwimmen sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viel Schwimmtraining im lockeren Stil schafft die aerobe Grundlagenausdauer. Intervalle alle 500 Meter(bei 2,4km beispielsweise/Gesamt) schaffen eine Möglichkeit,die anaerobe Schwelle zu nutzen. Zumindest kurzfristik. Die Intervalle sollten 100m nicht überschreiten damit Du nicht müde wirst und Dein Stil sich verschlechtert. zukünftig richtig dran arbeiten.

Du solltest deine angstebte Distanz locker schaffen . Welchen Intensität ? Weis ja nicht einmal ob Du richtig schwimmen kannst . Wichtig das Schwimmen ist die Erste Disziplin , also hier nich nicht kaput machen . Auch mal üben , den Wechsel und danach das Radfahren und das Laufen . Auch das Essen und Trinken im Training mal üben .

Was möchtest Du wissen?