Welche Tanzstil-Richtung macht Ihr am liebsten?

1 Antwort

Lerne seit mehreren Monaten Steptanz. Obwohl ich schon Ende 40 bin, strebe ich nicht den Tanz nach Art des Fred Astaire sondern rhythm tap /funk tap an. Ich trainiere zusätzlich mehrmals pro Woche etwa 40 - 50 Min. allein in meinem Keller. Mal sehen,was draus wird.

Muskelregeneration so wichtig?

Meine frage is folgende wenn z.b ungefähr 2 gleiche körpertypen anfangen zu trainieren! der eine trainiert einheitlich und macht nach jedem trainingstag eine pause oder nach 2 traininstagen pause und der andere schuftet ohne ende und gibt sich nur wenig zeit für die regeneration also 2 tage ruhepause in der woche max. für seine muskeln welcher der beiden würde schneller muskeln aufbauen? zwar hat der eine mehr zeit zum regenerieren der muskeln schafft aber nicht so viel wie der andere??? ich stelle die frage deswegen weil ich seit 4montaten kraftsport mache und ich bin eig. zu frieden mit meinen ergebnissen ein freund von mir hat vor kurzem angefangen und dieser macht es einheitlich und mit viel pause und er meint wiederum er würde schneller muskeln bekommen weil er sich mehr pausen gönnt also was stimmt?? ich wäre euchecht dankbar über eine geschäzte antwort!

...zur Frage

Was kann ich für meine größe tun?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und mache Fitness. Ich bin ca 1.75 groß aber will noch wachsen. Ich habe gehört das man nicht mehr Wächst wenn man Fitness macht aber ich will noch Wachsen. Was kann ich tun damit ich noch weiter in der Zeit wo ich Fitness mache ? Danke :)

...zur Frage

HipHop tanzen?

Hallo,

ich wurde im Juli 2011 an einer Skoliose operiert. Vor etwa einem halben Jahr (also ein Jahr nach der OP) war ich wieder im Krankenhaus zur Nachkontrolle. Dort sagte man mir, dass alles in Ordnung sei. Vor ein paar Wochen hat mich mein Orthopäde auch noch mal geröngt, und auch da war alles in Ordnung.

Einerseits hat man mir im Krankenhaus vor der OP gesagt, ich könne ein Jahr danach wieder alles machen, wenn alles gut eingeheilt ist. Dann aber, ein Jahr später, als ich fragte, ob ich HipHop tanzen dürfe, sagte man Nein (oder besser: Ja, aber ich solle die Breakdance-Elemente weglassen (die Gernzen zwischen HipHop und Breakdance sind allerdings sehr fließend und sogar Profis haben manchmal Probleme das genau zu unterscheiden)), obwohl alles gut eingeheilt war. Man hat mir auch weitere Sachen verboten, obwohl man mir vor der OP gesagt hatte, ich könne wieder alles machen.

Jetzt möchte ich es mit dem HipHop doch mal versuchen. Meine Bekannte macht das auch, und die sagte, am Anfang bewegt man erst mal sowieso nur die Arme. Aber würde es überhaupt Sinn machen damit anzufangen, wenn man den Rücken nicht rund machen kann (also diesen "Wurm" z.B. würde ich nicht können) oder nicht? Wenn ich anfange, es mir gefällt und ich dann aufhören muss, wenn es mir am meisten Spaß macht, wäre es ja auch nicht so toll. Auf der letzten Klassenfahrt haben wir das auch schon ein bisschen ausprobieren dürfen (also mit den Armen und Beinen; keine "krassen" Bewegungen), und es hat mir Spaß gemacht. Und ist HipHop wirklich so schlecht für den Rücken?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Welches sind eure liebsten Übungen im Tennistraining?

mich würde mal interessieren welche Übungen ihr am liebsten in eurem Tennistraining macht? Die Frage können wruhig sowohl die Tennistrainer als auch die "Tennisschüler" unter euch beantworten ;-)

...zur Frage

Wie vermeide ich das Driften des Balles nach links im Golf?

Früher hatte ich eher Schwierigkeiten mit dem Slice beim Golf. Der macht mir seit neuestem gar keine Probleme mehr. Jetzt haut der Golfball eher in die andere Richtung ab. Was können die Gründe hierfür sein und wie kann man das vermeiden?

...zur Frage

Klassische Musik beim Kampftraining?

Ist es effektiv klassische Musik beim Kampftraining zu hören oder doch eher die Moderne Richtung (Hip-Hop, Trap, etc.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?